Neue PS4-Spiele müssen ab Juli auch kompatibel zur PS5 sein, sagt Sony seinen Partnern

Und "empfiehlt" Updates für vorhandene Spiele.

Sony hat seinen Partnern mitgeteilt, dass neue PS4-Spiele, die ab dem 13. Juli zur Zertifizierung eingereicht werden, auch mit der PlayStation 5 kompatibel sein müssen.

Somit möchte Sony sicherstellen, dass diese Titel zum Verkaufsstart der PS5 zum Endes Jahres mit der neuen Konsole spielbar sind, berichten unsere englischen Eurogamer-Kollegen.

Entwicklerdokumentationen auf Sonys interner Partner-Webseite zeigen, dass Entwickler angeben müssen, ob sie ihr Spiel dahingehend getestet haben. Man werde mit den Entwicklern individuell in Kontakt treten, um ihnen zu zeigen, wie sie die PS5-Kompatibilität sicherstellen können.

Als "kompatibel" gilt ein Spiel, wenn der zur Zertifizierung eingereichte Code ohne Probleme auf der Next-Gen-Konsole läuft und dort die gleichen Features bietet wie auf der PS4. Es ist also nicht möglich, ein Spiel als PS5-kompatibel zu kennzeichnen, wenn zum Beispiel ein spezifischer Modus nicht verfügbar ist.

Für Spiele, die vor dem 13. Juli eingereicht werden, ist bei einem neuen Patch oder einem Remaster PS5-Kompatibilität nicht zwingend erforderlich, wird aber von Sony "ausdrücklich empfohlen". Nach dem 13. Juli ist es Pflicht. Wenn ein Spiel einmal PS5-kompatibel ist, muss es das auch bleiben.

Theoretisch gilt diese Pflicht also nicht für The Last of Us 2 oder Ghost of Tsushima, ihr könnt aber mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass Sony diese beiden Flaggschifftitel auf der PS5 spielbar macht.

Microsoft gibt euch mit Smart Delivery immer die beste Version eines Spiels in der Xbox-Familie. Heißt: kauft ihr zum Beispiel Cyberpunk 2077 oder Assassin's Creed Valhalla für Xbox One, bekommt ihr auch die Series-X-Versionen. Wie Sony damit umgeht, ist noch unklar.

Mehr PS5-Spiele bekommt ihr nächste Woche zu sehen, denn Sony hat für den 4. Juni ein PS5-Event angekündigt.

Sucht ihr indes noch nach neuen Spielen für eure aktuelle Konsole, dann schaut mal bei den aktuellen Sonderangeboten im PlayStation Store vorbei.

Hier findet ihr die kompletten Spezifikationen der PS5.

PS4_Spiele_ab_Juli_kompatibel_zur_PS5
Ab Juli soll PS5-Kompatibilität sichergestellt werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading