Marvel's Avengers: Neues Material zeigt eingestellten Shooter von THQ

War für Xbox 360 in Entwicklung.

Bereits vor fünf Jahren berichteten wir über ein eingestelltes Avengers-Spiel von THQ, jetzt ist dazu weiteres Material aufgetaucht.

"Digital Games Curator" Andrew Borman hat das neue Video veröffentlicht, nachdem das Material auf einer Festplatte gefunden wurde, die in den Besitz von Obscure Gamers gelangte.

Das Spiel war damals für die Xbox 360 in Entwicklung und wir sehen hier zum Beispiel Thor, Hulk und Captain America aus der Perspektive von Iron Man. Vieles ist unfertig, aber die Superkräfte der Helden scheinen bereits gut ausgearbeitet gewesen zu sein.

Zu sehen ist der Singleplayer-Part, dem Menü zufolge war aber auch ein kompetitiver Multiplayer-Part geplant. Und in der Kampagne begleiteten euch drei KI-gesteuerte Mitstreiter. Ob auch ein Koop-Modus geplant war, ist unklar.

Derzeit ist ein neues Avengers-Spiel in Arbeit, das im September erscheint und von dem es Ende Juni neues Material zu sehen gibt.

Im PlayStation Store könnt ihr Marvel's Avengers bereits als Standard Edition (69,99 Euro), Exklusive Digital Edition (79,99 Euro) und als Deluxe Edition (89,99 Euro) für PS4 vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading