Pokémon: Wunderbarer Kurzfilm im Looney-Tunes-Stil veröffentlicht

Eine Hommage an klassische Cartoons.

Wie es aussähe, wenn Pokémon auf den Stil klassischer amerikanischer Cartoons trifft, zeigt euch jetzt The Pokémon Company selbst anhand eines neuen Kurzfilms.

Der Star des knapp vier Minuten langen Kurzfilms ist ein hungriges Zurrokex, das einer Spur aus Bohnen folgt, die aus einer Tasche fallen.

Dabei handelt es sich aber nicht um eine gewöhnliche Tasche, sondern um ein Mimigma.

Es ist eine schöne Umsetzung des klassischen Zeichenstils, der Pokémon auch ganz gut zu Gesicht steht. Wer sich mit eigenen Augen davon überzeugen möchte, findet das Video nachfolgend.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading