Encodya: Hier ist neues Gameplay zum Cyberpunk-Adventure

2,5D im Zukunfts-Setting.

Im letzten Sommer wurde das Cyberpunk-Point-and-Click-Adventure Encodya angekündigt und seitdem hat sich einiges getan.

Aktuelles Material dazu haben jetzt Assemble Entertainment und Chaosmonger Studio veröffentlicht.

Mit diesem könnt ihr einen neuen Blick auf das 2,5D-Adventure werfen, das Ende 2020 für Windows, Mac und Linux erscheint. In fünf Kapiteln erzählt das Spiel dabei die Geschichte des Waisenkinds Tina und ihrem Freund, dem Roboter SAM-53.

Ihr erkundet die Straßen von Neo-Berlin in über 110 Nacht- und Tagszenen und trefft über 30 Charaktere.

Im Rahmen des Steam-Spielefestivals könnt ihr ihr das Spiel in der kommenden Woche auf Steam mittels einer Demo ausprobieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading