Ein Ecco The Dolphin Limited Edition Boxset ist aufgetaucht...

...aber knackt lieber das Sparschwein für diesen Heiligen Gral von allem, was Ecco ist.

Wer noch ein ungewöhnliches Objekt für seine SEGA-Sammlung sucht, der wird in den nächsten Tagen auf Ebay fündig. Das Mega Drive ist nicht wirklich für aberwitzig teure Module bekannt - ein gewisses Tetris, dass es nie gab, mal ausgenommen - aber es gibt ein paar Items, die einen Sammler ein paar schlaflose Nächte kosten könnten. In der Art von "Wo bekomme ich meines her?", klassische First-World-Problemchen halt.

Zu diesen Items zählt auf jeden Fall eine ungewöhnliche Collector's Box zu Ecco The Dolphin. Was das Spiel selbst angeht, gibt es ein paar, die es für Kult halten und nicht so wenige - ich zum Beispiel - die mit dem Unterwasser-Sonar-Action-Adventure so gar nichts anfangen können. Aber man muss sich schon die Frage stellen: Was wurde aus Ecco eigentlich? Und warum lebte er in Schottland? Okay, muss man nicht, aber sie kommen einen in den Sinn, wenn man sich anguckt, was in der Ecco-Edition drin ist.

1

Erst einmal ist es eine schicke Box, was für Mega Drive sehr selten war. Es ist ziemlich genau diese und die zu Lucky Dime Caper, zu der sich SEGA hinreißen ließ, das war es. Die Auflage? Um die 50.000 sagen die einen, die anderen erzählen was von 1.000, eine Anfrage an SEGA, ob da einer noch von was weiß, läuft noch. Dann habt ihr ein T-Shirt, das jedem Vaporwave-Fan das Herz höher schlagen lässt und passend dazu eine Audio-Kassette, aber nicht mit dem Soundtrack und auch nicht mit Delphin-Gesängen, sondern Tracks von U2, Shakespeare Sisters, Primal Scream und anderen Bands der 80er und 90er, die vielleicht die Welt retten wollten. Ich kann das Tape nicht mal auf Discogs finden, was ein deutliches Zeichen ist, dass es nicht überall rumliegen dürfte. Vorsichtig gesagt.

2

Das eigentliche Highlight ist aber, dass mit dem Kauf der Box auch ein Delphin namens Ecco vor der Küste Schottlands adoptiert wurde. Bei der Küste von Moray Firth gibt es ein großes Delphin-Zentrum, mit dem SEGA anscheinend irgendwie kooperiert hat, um diese Zettel reinzulegen. Wenn Ecco damals, 1992, als diese Box erschien, ein sehr junger Delphin war, dann könnte er heute noch vor Schottland oder sonst wo kreuzen. Tümmler werden über 40 Jahre alt, wenn sie nicht als Thunfisch eingefangen werden - vielleicht erschien Lethal Weapon 3, auch 1992, noch rechtzeitig, um auf das Problem aufmerksam zu machen. So oder so, irgendwann mal hat diese Box irgendeinen Delphin hoffentlich irgendwas Gutes getan, ohne dass er wahrliche je wusste oder es ihn kümmerte, dass manche Leute ihn Ecco nannten. Machts gut und danke für den Fisch.

3

Es ist also so etwas wie der heilige Gral, ganz sicher für Ecco-Fans, aber auch generell für Retro-SEGA-Anbeter, vor allem in einem so fantastischen und vollständigen Zustand wie es in dieser Auktion ausgehend von den Bildern der Fall ist. Der kleine Haken an der Sache: Es wird nicht preiswert, die Auktion steht schon bei über 700 Euro. Da fallen die paar Euro Versandkosten aus England nicht mehr ins Gewicht... Früher wurden Versionen schon für über 1000 verkauft, es gab auch mal eine für um die 250, aber dieses Glück dürfte mit den Jahren immer seltener werden.

4

Also, nicht das teuerste Retro-Item, das man ergattern kann, aber eines von denen, die nur alle paar Jahre des Wegs kommen. Wenn ihr einen Blick werfen wollt oder das nötige Kleingeld parat habt, dann findet ihr hier die Auktion auf Ebay.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur  |  martinwoger

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading