Der Epic Games Store erreicht 61 Millionen monatlich aktive Nutzer

Kostenlose Spiele zahlen sich aus.

Der Epic Games Store hat über 61 Millionen monatlich aktive Nutzer, wie Epic mitteilt.

Im Durchschnitt liegt die Zahl gleichzeitig aktiven Nutzer nach Unternehmensangaben bei 13 Millionen.

Das hat mehrere Gründe. Zum einen wird natürlich Fortnite auf dem PC über den Epic Games Store gespielt.

Zum anderen verteilt das Unternehmen regelmäßig kostenloses Spiele in seinem Store, zuletzt waren das mit Grand Theft Auto 5, Ark: Survival Evolved, Civilization 6 und Borderlands: The Handsome Collection einige hochkarätige Titel.

Epics aggressive Strategie, auch im Hinblick auf zeitexklusive PC-Veröffentlichungen, zahlt sich aus.

Selbst mit diesen Zahlen liegt der Epic Games Store aber noch ein Stück weit hinter Steam. Valves Plattform hat rund 100 Millionen Nutzer und vor drei Monaten stellte Steam mit 24,5 Millionen gleichzeitig aktiven Nutzern einen neuen Rekord auf.

Epic_Games_Store_monatlich_aktive_Nutzer
Läuft gut für Epic.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading