Pokémon Unite für Switch und Mobilgeräte angekündigt, ist ein teambasiertes Kampfspiel

Echtzeit-Teamkämpfe.

The Pokémon Company hat heute Pokémon Unite angekündigt.

Dabei handelt es sich um ein teambasiertes Kampfspiel, das in Zusammenarbeit mit Tencent und TiMi Studios entsteht.

Der Gedanke dahinter ist die Entwicklung eines kooperativen Spiels, das zum einen leicht zugänglich ist, zum anderen aber viel Tiefe bieten soll.

Es gibt Echtzeit-Teamkämpfe mit zwei Teams zu je fünf Spielern, die darum kämpfen, das gegnerische Team zu besiegen.

Fünf Kontrollpunkte gibt es auf jeder Seite der Kampfarena. Erobert sie und ihr bekommt Punkte. Das Ziel ist, innerhalb eines Zeitlimits die meisten Punkte zu sammeln.

Jedes Pokémon eines Spielers beginnt dabei bei Level 1, sammelt in Matches Erfahrungspunkte und entwickelt sich, kann so zum Beispiel neue Attacken lernen, sich auf verschiedene Dinge spezialisieren.

Teamwork steht dabei natürlich im Mittelpunkt, um das gegnerische Team zu besiegen.

Das Ganze ist als "Free to Start"-Spiel für Switch und Mobilgeräte konzipiert.

Crossplay wird ebenso unterstützt, ein Veröffentlichungstermin steht aber noch nicht fest.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading