Ys 9: Monstrum Nox kommt 2021 in den Westen

Für PC und Konsolen.

NIS America bringt Ys 9: Monstrum Nox im kommenden Jahr in den Westen.

Die Veröffentlichung ist für Playstation 4, Nintendo Switch und PC geplant.

Adol "The Red" Christin und Dogi verschlägt es dabei in die vom Romun Empire annektierte Stadt Balduq. Bevor sie aber einen Fuß in die Metropole setzen können, wird Adol festgenommen.

"Während seiner Gefangenschaft trifft er auf Aprilis, die ihn in ein Monstrum verwandelt, ein Wesen mit übernatürlichen Kräften und exorzistischen Fähigkeiten", heißt es. "Adol muss sich mit weiteren Monstrums verbünden, um die furchterregenden Gefahren zu bekämpfen, die aus der geheimnisvollen Dimension Grimwald Nox einfallen. Auf seinem Abenteuer entdeckt Adol das Mysterium des Monstrum-Fluches und die Wahrheit hinter den anhaltenden Unruhen in Balduq."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading