Games with Gold im Juli: WRC 8 und Saints Row 2 gibt's gratis

Und natürlich noch zwei weitere Spiele.

Ist das warm... da vergeht einem an manchen Tagen die Lust aufs Spielen. Und trotzdem bekommt ihr mit den Games with Gold im Juli noch ein paar neue Titel geboten, die euch über die Sommermonate bringen sollen. Wie gut diese dazu in der Lage sind, das hängt von eurem jeweiligen Geschmack ab, denn wie das so ist, findet nicht jeder von euch an allem gefallen. Aber vielleicht probiert ihr ja das eine oder andere aus. Schauen wir uns an, was es im Juli gibt...

WRC 8 (Xbox One, 1. bis 31. Juli)

Rennspiele gab es in diesem Jahr bei den Games with Gold schon einige und im Juli geht's munter damit weiter, diesmal steht WRC 8 auf dem Programm. 50 Teams, 14 Rallyes und über 100 Wertungsprüfungen aus der 2019er Saison hat das Spiel zu bieten, was nach einer Menge klingt.

Neu hinzugekommen ist ein dynamisches Wettersystem, das zum Beispiel bei Regen oder Schnee für eine unterschiedliche Traktion sorgt. Achtet vor einem Rennen daher gut auf Wettervorhersage und die richtige Wahl der Reifen.

Neben einem im Vergleich zum Vorgänger neu gestalteten Karrieremodus rast ihr ebenso im Multiplayer-Part um die Wette.

Dunk Lords (Xbox One, 16. Juli bis 15. August)

Zugeben, beim ersten Überfliegen der neuen Games with Gold hab ich hier zuerst Drunk Lords gelesen. Klang auch witzig und in der heutigen Zeit hörte sich das nicht nach einem unmöglichen Spielkonzept an.

Gesoffen wird in Dunk Lords indes nicht, vielmehr ist es ein "Basketballprügelspiel" mit "Sondermoves, vernichtenden Dunks" und insgesamt 20 Basketballern mit individuellen Fähigkeiten, die in 2vs2-Kämpfen gegeneinander antreten.

Das klingt auf eine spezielle Art witzig, oder aber nach einer Menge WTF-Momenten. Ich kann mich nicht entscheiden, was eher der Fall wäre. So oder so lassen sich die Basketballer mit zusätzlicher Ausrüstung verbessern, zum Beispiel einer magnetischen Rüstung, die die Bälle zu euch zieht. Sind die denn magnetisch? Egal.

Saints Row 2 (Xbox 360/Xbox One, 1. bis 15. Juli)

Die 3rd Street Saints brauchen eure Hilfe bei der Zurückeroberung ihrer Stadt. Ist doch klar, dass ihr ihnen dabei helfen. Teil zwei verschlägt euch in eine große, offene Welt, die ihr zu Wasser, zu Land und in der Luft bereist.

Mit eurem eigens erstellten Charakter stürzt ihr euch dabei in über 40 Missionen und zieht euren Rachefeldzug durch, damit die Saints wieder zu den rechtmäßigen Königen von Stilwater gekrönt werden. So, wie es sich gehört.

Drei Monate Xbox Live Gold auf Amazon.de bestellen

Zwölf Monate Xbox Live Gold auf Amazon.de bestellen

Juju (Xbox 360/Xbox One, 16. bis 31. Juli)

Und zum Abschluss haben wir noch Juju. Was ein wenig niedlich aussieht. Und ihr spielt einen Schamanen-Panda. Ob der mit Kung Fu Panda verwandt ist? Egal, mit seinem Echsen-Gefährten Peyo gibt er sich auf eine natürlich gefährliche und geheimnisvolle Reise.

Sein Ziel ist es, nicht allein seinen Vater, sondern ebenso die ganze Welt vor einem alten Unheil zu retten. Ihr hüpft, rennt, singt und kämpft euch durch dieses bunte Abenteuer, zugleich nehmt ihr es mit riesigen Bossgegnern auf.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading