Hyper Scape ist ein neues Battle-Royale-Spiel von Ubisoft

Mit umfassender Twitch-Integration.

Ubisoft hat mit Hyper Scape ein neues Battle-Royale-Spiel angekündigt - so halbwegs.

Viele Details liegen aktuell nämlich noch nicht vor, aktuell gibt es nur kleine Infohäppchen und Teaser dazu.

Die Teaser-Webseite zum Spiel verweist auf ein fiktives Unternehmen namens Prisma Dimensions, das mit Hyper Scape eine "direkte neurale Simulation" verspricht, die euch in die virtuelle Stadt Neo Arcadia verschlägt, die als Kampfschauplatz dient.

Journalist Kevin Sebastian zufolge ist das Spiel ein First-Person-Battle-Royale und "free to play". Eine offene Beta soll am 12. Juli auf dem PC starten, Konsolenversionen kommen später in diesem Jahr.

Darüber hinaus ist von einer umfangreichen Twitch-Integration die Rede, der Twitch-Chat soll auch Einfluss auf Spielmechaniken nehmen können.

Mehr Infos sollen am Donnerstag, den 2. Juli, veröffentlicht werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading