Tell Me Why: Erste Episode des Dontnod-Thrillers ab jetzt kostenlos

Und aktuelle Rabatte auf das Alaska-Abenteuer.

  • Die erste Folge von Dontnods Episoden-Titel Tell Me Why ist ab jetzt gratis
  • Ein ähnliches Konzept gab es schon beim Adventure-Hit Life is Strange
  • Außerdem ist Tell Me Why aktuell um 50 % reduziert

Dontnods erzähllastiges Thriller-Abenteuer Tell Me Why erschien 2020 für PC und Xbox und ist, wie schon der Adventure-Erfolg Life is Strange, in mehrere Episoden unterteilt. Und wie auch beim Vorgänger gibt es die erste Folge davon nun dauerhaft kostenlos.

Tell Me Why spielt in einem kleinen, malerischen Ort in Alaska und dreht sich um die beiden Zwillinge Tyler und Alyson. Die zwei jungen Erwachsenen kehren in ihre schneebedeckte, augenscheinlich idyllische Heimat zurück, um sich alten Traumata ihrer Kindheit zu stellen. Neben einer spannenden Thriller-Handlung und langsam erzählten Charakterporträts der Figuren gibt es wie in Life is Strange außerdem auch einen Hauch Übernatürliches und ein Mysterium in diesem entscheidungsbasierten Adventure zu entschlüsseln.

Einige Einblicke ins Spiel bekommt ihr schon einmal in unserem 8-minütigen Gameplay-Video von 2020, als das Spiel erschien. Darin erlebt ihr bereits die schneebedeckte Szenerie, die beiden Hauptfiguren und einige Dialoge und Entscheidungen:

Die erste Episode eben dieses Abenteuers gibt es ab jetzt dauerhaft gratis und ihr ahnt es schon: Natürlich ist das praktisch, aber auch ein cleverer kleiner Trick, euch nach der ersten Folge so an das Spiel zu fesseln, dass ihr gar nicht mehr aufhören könnt (bei Life is Strange hat das bei mir jedenfalls hervorragend geklappt). Ein ziemlich gutes Angebot, wenn ihr einfach mal ein wenig in das Spiel hineinschnuppern wollt, nur eine kleine Warnung aus Erfahrung: Ihr könntet nach der ersten Episode süchtig werden!

So eine Sucht ist aktuell aber zumindest nicht so schlimm für euren Geldbeutel: Das gesamte Spiel, also alle drei Episoden von Tell Me Why, gibt es aktuell 50 % reduziert für alle verfügbaren Plattformen, auf Steam und im Microsoft Store. Im Game Pass ist das Adventure außerdem auch enthalten, falls ihr einmal unverbindlich hineinschnuppern wollt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading