The Outer Worlds: Der neue DLC Murder on Eridanos erscheint nächste Woche

Ermittelt frei im Mord an einer berühmten Schauspielerin.

  • Nächste Woche erscheint der langerwartete DLC Murder on Eridanos
  • Darin ermittelt ihr im Mordfall an einer Schauspielerin
  • Die Erweiterung lässt euch zahlreiche eigene Entscheidungsmöglichkeiten

Die zweite Erweiterung zu The Outer Worlds mit dem Titel Murder on Eridanos erscheint schon nächste Woche. Wie Obsidian nun bekannt gab, kommt der DLC am 17. März 2021 auf PC, Playstation und Xbox.

Angekündigt wurde der DLC bereits im vergangenen Jahr, ließ dann aber noch eine Weile auf sich warten. Auf die erste Erweiterung Peril on Gorgon folgt nun endlich auch Murder on Eridanos und schickt euch als Ermittler auf eine Mörderjagd. Darin sucht ihr nach dem Täter, der die Starschauspielerin Halcyon Helen umgebracht hat und begebt euch dazu in die hinterlistige Luxuswelt der Schönen und Reichen von Outer Worlds.

Um den Schuldigen zu finden, sammelt ihr Hinweise mithilfe eines neuen Hightech-Werkzeugs, befragt Zeugen und Verdächtige aus der Welt der Stars und überprüft Alibis. Wie man das von Outer Worlds kennt, könnt ihr auch hier zahlreiche Entscheidungen selbst treffen: "In Murder on Eridanos bleibt ihr auf dem Fahrersitz der Erzählung", heißt es im Playstation Blog.

Aber wählt bei euren Entscheidungen weise! Laut Osidian habt ihr nämlich auch genug Freiheit, um ordentlich Fehler zu machen, falsche Anschuldigungen zu treffen oder Verdächtige in der Befragung so richtig zu verprellen - und ihr habt es ja immerhin mit einigen der wichtigsten und berühmtesten Persönlichkeiten in Outer Worlds zutun.

Neben dieser Mission gibt es auch einige neue Waffen, Rüstungsvarianten und Ausrüstungsgegenstände zu entdecken.

Die neue Erweiterung bekommt ihr ab nächster Woche entweder einzeln, wobei der separate Preis noch nicht ganz sicher ist, oder aber im Expansion Pass, den es zum Beispiel aktuell leicht reduziert für 19.99 Euro auf Steam gibt. Der DLC erscheint allerdings auch für Xbox One, and Playstation 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading