Am 25. Juni 2021 erscheint Scarlet Nexus - und es gibt eine Anime-Serie dazu

Schaut euch den neuen Trailer an.

  • Scarlet Nexus erscheint am 25. Juni 2021
  • Es gibt einen neuen Story-Trailer zu sehen
  • Bandai Namco hat eine Anime-Serie zu Scarlet Nexus angekündigt

Bandai Namco hat den Release-Termin von Scarlet Nexus bekannt gegeben.

Ab dem 25. Juni 2021 ist der Titel demnach auf Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One, PS4 und PC (digital) erhältlich.

In einem brandneuen Story-Trailer liefert das Unternehmen indes neue Einblicke in das Spiel, zeigt mehr von Kasane und ihren Teammitgliedern:

Darüber hinaus kündigte Bandai Namco noch eine Anime-Serie zu Scarlet Nexus an. Diese wird von Sunrise produziert und hier ist ein erster Teaser dazu:

Ihr beginnt Scarlet Nexus mit einem von zwei Charakteren. Zum einen ist das Yuito Sumeragi, den Bandai Namco als "energischen Rekruten aus einer angesehenen politischen Familie" bezeichnet.

Auf der anderen Seite steht Kasane Randall, eine mysteriöse Späherin, "deren Kraft und Fähigkeiten bei der AAS große Berühmtheit erlangt haben".

Im Laufe des Spiels kreuzen sich die Handlungsstränge beider Charaktere immer mehr und decken so die gesamte Geschichte und alle Geheimnisse auf.

Das Spiel wird indes als Standard Edition, Deluxe Edition und Guardians Edition erhältlich sein. Letztere gibt es exklusiv im Bandai Namco Store.

Die Deluxe Edition (nur digital) enthält die Vollversion des Spiels, ein digitales Artbook, den Soundtrack, das spezielle Kampfanzug-Set -Rot-, den Anpassungsgegenstand "The Other" und ein SAS Plug-in.

Mit der Guardians Edition bekommt ihr die Vollversion des Spiels, drei Kunstdrucke, ein Artbook (Hardcover), AAS-Sticker, ein Steelbook und alle digitalen Gegenstände der Deluxe Edition.

Als Vorbestellerbonus könnt ihr euch darüber hinaus ein spezielles Kampfanzug-Set -Audio-, die Anpassungsgegenstände "Dream Catcher" und "Face Vision Seal" sowie das Attachment Set "Baki" sichern.

Digital könnt ihr Scarlet Nexus als Standard Edition und Digital Edition im Microsoft Store sowie als Standard Edition und Digital Edition im PlayStation Store vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading