Tales from the Borderlands gibt es jetzt für Nintendo Switch - zum Start 20 % reduziert!

Mit Fiona und Rhys auf der Jagd nach dem großen Clou.

  • Tales from the Borderlands gibt es jetzt zum Einführungspreis für die Switch
  • Es erzählt die Geschichte von Fiona und Rhys auf der Jagd nach Geld und Ruhm
  • Alle fünf Story-Episoden gibt es in einem Paket

Das Adventure Tales from the Borderlands zum bekannten Shooter-Franchise ist jetzt für die Nintendo Switch erhältlich. Wie 2K verkündet, gibt es das Telltale-Abenteuer zum Start außerdem für kurze Zeit etwas günstiger.

Wie man das von beliebten Telltale-Titeln wie zum Beispiel The Wolf Among Us kennt, ist auch Tales from the Borderlands in fünf Episoden geteilt. Diese Kapitel erhaltet ihr in der Switch-Version aber alle in einem Paket: Episode 1 - Zer0 Sum, Episode 2 - Atlas ausgeraubt, Episode 3 - Per Anhalter unterwegs, Episode 4 - Fluchtplan Bravo und Episode 5 - Die Kammer des Reisenden. Ein paar Einblicke erhaltet ihr im Launch-Trailer:

In Tales from the Borderlands erlebt ihr eine Geschichte, die innerhalb des bekannten Shooter-Franchise zwischen Borderlands 2 und Borderlands 3 angesiedelt ist, mit einigen Figuren, die man aus den Shooter-Titeln kennt. In diesem Adventure werden die gewiefte Fiona und der ehrgeizigen Rhys Gefährten wider Willen. Sie beide sind auf der Suche nach Geld und Ruhm, aber als ein Deal extrem schief geht, werden beide in einige wilde Machenschaften verstrickt.

Das Spiel erzählt eine eigenständige Geschichte, die Hauptfiguren begegnen aber auch zahlreichen bekannten Charakteren wie zum Beispiel Zer0, Moxxi, Marcus und Claptrap. Wie man das von Telltale kennt, trifft man immer wieder Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen, und muss Actionsszenen meistern, wie sich das in den Borderlands gehört. Belohnt wird man dann mit einer schrägen Geschichte, mit Humor, aber auch mit emotionalen Momenten.

Neben dem PC, der Xbox und der PlayStation gibt es dieses Abenteuer nun eben auch für die Nintendo Switch und das laut 2K für begrenzte Zeit zum Einführungspreis. Das Spiel kostet dadurch aktuell mit 20 % Rabatt 19,99 Euro im Nintendo-eShop.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading