Magic The Gathering: Neues Strixhaven-Set erscheint im April

Akademie der Magier.

  • Strixhaven: Akademie der Magier ist die neueste Erweiterung für Magic: The Gathering
  • Sie erscheint am 15. April in MTG Arena
  • Am 23. April folgt die physische Version

Die nächste Erweiterung für Magic: The Gathering steht im Grunde schon in den Startlöchern.

Strixhaven: Akademie der Magier heißt sie und sie erscheint am 15. April 2021 zuerst in Magic: The Gathering Arena. Die physische Variante ist dann ab dem 23. April 2021 erhältlich.

Einige der neuen Karten und Mechaniken aus Strixhaven hat Wizards of the Coast jetzt vorgestellt, dazu gab es einen Stream, den ihr euch hier anschauen könnt:

30 Strixhaven-Karten wurden bisher gezeigt, dazu zählen mächtige Planeswalker wie Kasmina, Will und Rowan Kenrith sowie Professorin Onyx.

"Die Spieler haben einen genauen Einblick in die fünf Fakultäten von Strixhaven erhalten und den Drachenältesten, die sie gegründet haben: Kundhort, Prismari, Quandrix, Silberkiel und Blütenwelk", heißt es.

"Magiefertigkeit" ist eine der neuen Mechaniken, damit könnt ihr Boni oder Gameplay-Effekte erhalten, wenn ihr Spontanzauber und Hexereien wirkt. Mithilfe von "Lerne eine Lektion" ist es Spielern und Spielerinnen möglich, Hexereikarten namens Lektion von außerhalb des Spiels zu erhalten. Die bieten euch je nach Matchzustand unterschiedliche Möglichkeiten im frühen und späten Spiel.

Das Bibliplex ist ein gewaltiges, mystisches Archiv in Strixhaven, dort sind alle jemals im Multiversum gewirkten Zaubersprüche verzeichnet. Mit Zwang, Blitzschlag und Zeitschleife wurden drei der insgesamt 63 Karten aus dem Archiv vorgestellt. Die Archiv-Karten sind in allen Formaten zugelassen, in denen sie auch aktuell zugelassen sind - ein Einsatz in Limited und Draft ist ebenso möglich.

"In jedem Draft und jeder Set-Boosterpackung erhalten die Spieler garantiert eine Nicht-Premium-Karte des Mystischen Archivs", sagt WotC. "Es besteht aber die Chance, dass zusätzlich eine Premiumversion enthalten ist. In Sammler-Boosterpackungen erhalten die Spieler 3 Karten des Mystischen Archivs mit einer Chance auf eine zusätzliche Premiumversion und einer Premiumkarte in neuartigem Stil."

In allen Sammler-Boosterpackungen, im japanischen Set und in Draft-Boostern sind zudem besondere Archiv-Karten mit Illustrationen japanischer Künstler und japanischer Schrift zu finden.

Vor kurzem hat Magic: The Gathering Arena den Early Access auf iOS und Android verlassen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading