Cloudpunk: Großer Sequel-DLC City of Ghosts ist länger als das Hauptspiel!

Die Neon-Welt aus Deutschland wird noch umfangreicher.

  • Cloudpunk erhält mit City of Ghosts bald einen Sequel-DLC mit neuer Kampagne
  • Darin wird Ranias Geschichte weitererzählt und mit der von Glücksspieler Hayse verstrickt
  • Außerdem kommen Funktionen wie Straßenrennen und Fahrzeuganpassungen hinzu

Cloudpunk, das Cyberpunk-Spiel aus Deutschland, erhält bald einen neuen DLC namens City of Ghosts. Laut Ion Lands handelt es sich dabei aber nicht nur um eine kleine Erweiterung. Vielmehr setzt sie unmittelbar die Hauptstory fort und das angeblich mit noch mehr Inhalt als im Hauptspiel.

Das Indie-Abenteuer Cloudpunk mit einer bestechenden Neo-Optik erschien 2020 und schaffte es immerhin auf die Beliebtheitsliste unserer User-Abstimmung zum Ende des Jahres. Neben einer umfassenden Cyberpunk-Story und dem allgemeinen Hype um das Genre bietet das Spiel vor allem die pulsierende, einnehmende Neon-Metropole Nivalis zur Erkundung - in Blockoptik.

Die neuste Erweiterung City of Ghosts bezeichnet das Studio als "Sequel-DLC" - was das heißt? Nun, der Zusatzinhalt knüpft in Sachen Story direkt an den Hauptplot des Spiels an und erzählt die Geschichte von Kurierfahrerin Rania weiter. Angeblich erhaltet ihr sogar noch einmal mehr Umfang als in Cloudpunk selbst. Neben Rania kommt nämlich auch noch eine weitere steuerbare Figur ins Spiel, der Zocker Hayse.

Ein neuer Trailer gibt schon einmal ein paar Einblicke in die Story des kommenden DLCs in dem sich die Abenteuer von Hayse und Rania irgendwie miteinander verstricken:

Neben neuen Geschichten bringt der DLC aber auch noch weitere Funktionen ins Spiel, so zum Beispiel Straßenrennen und Autotuning. Dabei bestimmen eure Entscheidungen, wie die neue Kampagne für euch ausgeht.

Wann genau der DLC erscheint, ist bisher noch unbekannt, auf Steam heißt es wie so oft noch "Coming Soon".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading