FIA Certified Gran Turismo Championship 2021 startet im April - Alle wichtigen Infos

Gran Turismo Sport rollt mit den Besten.

  • Gran Turismo Sport startet in die vierte Meisterschaft
  • Die FIA Certified Gran Turismo Championship 2021 startet am 21. April
  • Die Meisterschaft ist rein digital und für alle Fahrer offen

Diesen Monat können sich Fans des digitalen Rennsports wieder auf das Heulen der Motoren bei der FIA Certified Gran Turismo Championship freuen. Der Wettbewerb auf der PlayStation 4 geht dieses Jahr bereits in die vierte Runde.

Wie bereits im vergangenen Jahr werden die kompetitiven Rennen von Gran Turismo Sport rein online ausgetragen. Diesmal - man passt sich eben an und macht das Beste aus der Situation - kommen die Championships mit verbesserter Broadcast-Technik und einem neuen Format mit vielen aufregenden Inhalten für alle Zuschauer daher.

"Durch die weltweiten Auswirkungen von Covid-19 vermissen wir die Atmosphäre unserer World Series Events und die Möglichkeit, unsere wunderbaren Teilnehmer direkt zu treffen. Aber wir sind froh, dass wir auch online noch neue Ideen testen und die FIA Certified Gran Turismo Championships weiter ausbauen können", erklärt Gran-Turismo-Schöpfer Kazunori Yamauchi.

Die Gran-Turismo-Meisterschaft beginnt am 21. April mit der "Online Stage 1". Bis zum 26. Juni können Fahrer weltweit mittwochs an den Manufacturer Series teilnehmen, bei denen die Fahrer in allen zehn Rennen der Serie einen bestimmten Autohersteller vertreten.

Immer samstags treten die Fahrer in zehn Autorennen am Nations Cup für ihr eigenes Land an. Das Zeitfenster geht auch hier bis zum 26. Juni 2021. Wie ihr bereits vermutet haben könntet, dient die erste Stage dazu, die besten Fahrer aus aller Welt auszufiltern und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich für höhere Rennen zu qualifizieren.

gts_championship
Hier seht ihr den Terminplan der Gran Turismo Championship 2021.

Die besten Fahrer des Nation Cups werden im "World Series Showdown" gegeneinander antreten. Dort können sich die PS-Profis einen Platz in der World Series und den World Finals verdienen.

Und weiter geht's zur Stage 2. Diese startet am 7. Juli und bietet allen verbleibenden Fahrern eine Chance, sich in zehn Runden bis ins Finale zu rasen. Zuvor gibt es am 3. Oktober und am 14. November die World Series 3 und 4.

Danach geht es dann ohne weitere Umwege direkt ins Finale. Stichtag ist hier der 3. Dezember. Bis zum 5. Dezember kämpfen die besten digitalen Rennfahrer der Manufacturer Series und des Nation Cups um den Titel.

Um selbst am großen Turnier von Gran Turismo Sports teilzunehmen, müsst ihr volljährig sein - ansonsten steht es jedem innerhalb des "Sportmodus" von GT Sport offen. Alle Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading