Xbox Cloud Gaming: Browser-Beta startet auf Windows 10 PCs und iOS-Geräten

Browser-Gaming auf einem neuen Level.

  • Microsoft startet die Beta für Xbox Cloud Gaming
  • Tester bekommen eine Einladung und können Xbox-Titel auf Windows 10 und iOS-Geräten spielen
  • Nach und nach sollen immer mehr Tester dazu kommen

Ab heute bekommen ausgewählte Spieler und Spielerinnen mit Xbox Game Pass Ultimate die Möglichkeit, Xbox Cloud Gaming auf Windows-10-PCs sowie auf iOS-Geräten über den Browser zu testen.

Über Chrome und Edge auf dem PC und über den Safari-Browser auf Smartphones und Tablets von Apple könnt ihr über 100 Titel auch abseits der Microsoft-Konsole zocken. Der Zugang im Browser erfolgt hierbei über eine universelle Startseite, die das Cloud-Gaming noch zugänglicher machen soll.

Nach und nach sollen Spieler in allen 22 unterstützten Ländern Einladungen für den Betatest erhalten. Die ausgewählten Spieler können sich in der neuen Umgebung austoben und Microsoft kann das Feedback der Tester anschließend auswerten, um das Spielerlebnis weiter zu verbessern.

Um per Browser die Xbox-Services nutzen zu können, benötigt ihr lediglich einen Controller - egal ob USB oder kabelgebunden - oder das Touch-Control-Feature, das bereits für mehr als 50 Spiele verfügbar ist.

Die Anfangsphase der Beta dient vor Allem der Feinabstimmung von Funktionen und der Performance auf den Plattformen. Schritt für Schritt bewegt sich Xbox so zu einem flexiblen Gaming-System, bei dem Spieler "über die Plattform und den Ort" an dem sie zocken selbst entscheiden können.

Anfang März berichtete eine anonyme Quelle darüber, dass Microsoft Full-HD-Streaming für den Xbox-Cloud-Dienst testet. Bisher lief das Cloud-Streaming nur in 720p.

Mit einem verbessertem Dienst und weiteren Plattformen will es Microsoft so noch mehr Spielern ermöglichen seine Gaming-Dienste zu nutzen - auch ohne teure Konsole.

Das Einzige was ihr benötigt, um Xbox-Titel über den Browser zu zocken, ist ein Game Pass Ultimate. Eine schnelle Runde Destiny 2 in der Mittagspause auf dem Laptop oder die Wartezeit auf die Bahn mit Minecraft Dungeons auf dem iPhone verkürzen, ist laut Xbox mit dem Cloud-Gaming ganz einfach möglich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading