Tales of Arise erscheint im September - und das auch für PS5 und Xbox Series X/S

Mit zwei Modi für 4K oder 60fps.

  • Tales of Arise erscheint am 10. September 2021
  • Es kommt auch für PS5 und Xbox Series X/S
  • Auf den Next-Gen-Konsolen gibt es Unterstützung für 60fps und 4K in zwei Modi

Tales of Arise hat ein Release-Datum erhalten. Wie Bandai Namco bekannt gibt, erscheint der neueste Teil der JRPG-Reihe am 10. September 2021 und kommt nicht nur auf PC, Xbox One und PS4 sondern auch auf die Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X/S.

Zwar wurde Tales of Arise bereits 2019 angekündigt und sollte ursprünglich 2020 zum 25. Jubiläum des ersten Reihentitels erscheinen. Das verzögerte sich allerdings aufgrund der Corona-Pandemie und es wurde eine Weile still rund um das Action-JRPG.

Im März wurden dann neue Infos für das Frühjahr versprochen und eben diese hat Bandai Namco jetzt veröffentlicht: Das Spiel hat ein neues Release-Datum erhalten und auch Versionen für die Xbox Series X/S und die PS5 wurden bestätigt. Wie es in der Famitsu (via VGC) heißt, kommt das Ganze dann mit kürzeren Ladezeiten und Modi für bessere Performance - 60fps- oder bessere Grafik - 4K - auf die Next-Gen. Diese beiden Optionen bekommt ihr auch für den Computer. Auf der PS5 soll es außerdem DualSense-Support geben.

Gameplay-Eindrücke des neuen Tales-Teils gibt es schon jetzt im neuen Trailer, den ihr oben seht - bisher noch auf Japanisch, aber Bilder sagen ja meist eh mehr als 1.000 Worte.

Bei Tales of Arise soll es sich um einen Neuanfang für das Franchise handeln, mit neuen Plotsträngen und Welten zur Erkundung. Die zwei ungleichen Hauptfiguren Alphen und Sion stammen von benachbarten Planeten und versuchen im Verlauf des Spiels gemeinsam, ihre jeweilige Heimat zu retten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading