Demon Slayer: Zwei Gameplay-Trailer stellen Sabito und Makomo vor

Wasser mit Wasser bekämpfen.

  • Zwei neue Charaktere betreten das Spotlight der Videospieladaption von Demon Slayer
  • Sabito und Makomo werden in Kimetsu no Yaiba: Hinokami Keppu Tan spielbar sein
  • Ob der Titel im Westen veröffentlicht wird, steht noch nicht fest

Aniplex zeigt zwei neue Gameplay-Trailer zur kommenden Videospieladaption von Demon Slayer. Die beiden Trailer zu Kimetsu no Yaiba: Hinokami Keppu Tan stellen jeweils einen spielbaren Charakter vor.

Den Anfang macht Sabito, ein früherer Lehrling Sakonji Urokodaki, dem Meister von Protagonist Tanjirō Kamado. Die beiden könnt ihr im Gameplay-Trailer in Aktion sehen:

Der zweite spielbare Charakter ist die kleine Makomo, ebenfalls eine ehemalige Schülerin des bekannten Sakonji. Auch sie prügelt sich im Trailer mit Tanjirō. Wie auch Sabito und Tanjirō beherrscht Makomo Wasserangriffe.

Für die Adaption auf PC und Konsole mit dem Titel "Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Hinokami Keppuutan" haben sich Publisher Aniplex und Entwickler Cyberconnect2, der auch schon für Dragon Ball Z: Kakarot verantwortlich war, zusammengetan.

Das Spiel soll Ende des Jahres für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und den PC erscheinen - aber vorerst nur in Japan. Ein Release im Westen wurde noch nicht offiziell angekündigt.

Hinokami Keppuutan enthält eine Einzelspielerkampagne, die euch das Geschehen der ersten Serienstaffel miterleben lässt. In der Rolle des jungen Tanjirō Kamado müsst ihr eurer Schwester Nezuko dabei helfen, ihre Verwandlung in einen Dämon umzukehren. Ihren eigenen Willen hat Nezuko dabei nicht vollständig verloren und so sieht ihr Bruder Hoffnung für eine Heilung.

Um Seite an Seite mit seiner Schwester gegen andere Teufel und andere Feinde kämpfen zu können, lässt sich Tanjirō selbst zum Dämonenjäger ausbilden. Abseits der Kampagne könnt ihr euch in einen Duell-Modus mit KI oder anderen Spielern messen.

Neben Tanjirō, Nezuko und nun auch Sabito und Makomo könnt ihr in diesem Modus auch die Dämonenjäger Zenitsu Agatsuma, Inosuke Hashibara und Giyu Tomioka für euren 2vs2-Kampf wählen. Ihr spielt zwei Charaktere gleichzeitig und wechselt zwischen ihnen hin und her - ähnlich wie in Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm.

Auch ein Mobile Game mit dem Titel Kimetsu no Yaiba: Keppu Kengeki Royale befindet sich aktuell in Arbeit. Indes soll die erwartete zweite Season noch dieses Jahr erscheinen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading