Summoners War: Lost Centuria startet in Season 2

Große Updates, neue Features.

  • Einen Monat nach dem Launch geht Summoners War: Lost Centuria in die zweite Season
  • Es gibt neue Modi und Monster

Einen Monat nach dem Launch des Spiels startet Summoners War: Lost Centuria auch schon in seine zweite Season.

Es ist zugleich der Startschuss für die monatlichen Seasons, die euch jeweils zahlreiche Updates bescheren sollen.

Unter anderem bekommt ihr das Welt-Turnier in der zweiten Season als neuen PvP-Modus. Spieler und Spielerinnen ab dem Gold-V-Grad können darin gegeneinander antreten, die Zahl ihrer Siege bestimmt dabei euren Platz in der Ranglidste.

Der Unterschied zu normalen PvP-Kämpfen ist, dass hier der "Ban & Pick"-Modus angewendet wird. Das heißt, es werden bestimmte Monster aus der Formation des Gegners gebannt, wodurch Beschwörer strategischer vorgehen können.

2
Das erste große Update.

Indes ist Feier Kampf ein brandneuer Event-Modus, in dem euch beliebige Monster und Zaubersprüche zur Verfügung gestellt werden. Diese haben Level 10, sodass alle Spieler und Spielerinnen unter gleichen Bedingungen antreten.

"Außerdem wird das Matchmaking der Kontrahent*innen angepasst, die sowohl in Rang- als auch in normalen Kämpfen 4.000 oder mehr Siegpunkte angesammelt haben, um mehr Präzision bei der Gegnervermittlung gewährleisten zu können", heißt es.

Weiterhin bringt Season 2 zwei neue Monster mit sich, zum einen das legendäre Monster Seara (Windattribut). Mit einer gewaltigen Bombe unterstützt es das Team und reduziert die Dauer aller gegnerischen Effekte, sofern diese entfernt werden können.

Das zweite neue Monster ist Zibrolta (Feuerattribut), ein normales Wesen mit dem Typ Angriff. Auch Zibrolta setzt eine Bombe ein, die zufälligen Monstern Schaden zufügt. Die Verteidigung wird dabei ignoriert und eure Gegner betäubt.

Ihr könnt euch Summoners War: Lost Centuria kostenlos auf iOS und Android in den jeweiligen Stores herunterladen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading