Neu im Xbox Game Pass: Mit For Honor und Darkest Dungeon in den Juni

Die ersten Titel für den Monat.

Der Juni startet mit neuen Spielen im Xbox Game Pass. Was in den ersten Tagen des Monats hinzukommt, hat Microsoft heute bekannt gegeben.

Ab dem heutigen 1. Juni gibt's zum Beispiel bereits The Wild at Heart (Cloud), ein Spiel voller Rätsel, in dem es um zwei Kinder geht, die in ein fantastisches Land voller magischer Kreaturen flüchten.

Am 3. Juni kommt dann Ubisofts For Honor (Cloud und Konsole) hinzu. In mittelalterlichen Schlachten tretet ihr mit verschiedenen Fraktionen an und stürzt euch in eine Reihe von Singleplayer- und Multiplayer-Modi.

Den Waschbär und Detective Howard Lotor spielt ihr ab dem 8. Juni in Backbone (PC), der einem Geheimnis auf die Spur kommt, das die tierische Gesellschaft in einem dystopischen Vancouver erschüttern könnte. Seid ihr bereit, in diesem Post-Noir-Adventure zu ermitteln?

Xbox_Game_Pass_Juni__neue_Spiele
Ubisofts For Honor spielt ihr bald im Xbox Game Pass.

Der vorerst letzte Titel für den Juni ist Darkest Dungeon (Cloud, Konsole und PC), das ab dem 10. Juni verfügbar ist. In dem rundenbasierten Gothic-Roguelike-RPG kommt es nicht nur auf eure Kampfkraft an, ihr müsst auch schauen, wie sehr der Stress auf eurem Team lastet, um nicht von euren Gegnern in Einzelteile zerlegt zu werden.

Ein paar Tage später, am 15. Juni 2021, verlassen dann mehrere Titel die Xbox-Game-Pass-Bibliothek. Bis dahin habt ihr noch Zeit, um sie euch mit 20 Prozent Rabatt dauerhaft zu sichern. Dabei handelt es sich um Ace Combat 7: Skies Unknown (Konsole), Night Call (Cloud, Konsole und PC), West of Dead (Cloud, Konsole und PC), Wizard of Legend (Cloud, Konsole und PC) sowie Observation (Cloud, Konsole und PC).

Indes lest ihr hier, welche Games with Gold im Juni auf euch warten.

Hier könnt ihr eine Xbox-Game-Pass-Mitgliedschaft kaufen (Amazon.de).

Hier könnt ihr eine Xbox-Game-Pass-Ultimate-Mitgliedschaft kaufen (Amazon.de).

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading