Battlefield 6 Reveal um 17 Uhr im Stream: Der Countdown läuft

Heute ist es soweit.

Update vom 9. Juni 2021: Wer sich auf das nächste Battlefield freut, hat heute um 17 Uhr hoffentlich noch nichts vor, denn dann werden Electronic Arts und DICE den Multiplayer-Shooter offiziell vorstellen.

Ihr könnt die Show über das nachfolgende eingebettete YouTube-Video verfolgen:

Ursprüngliche Meldung vom 2. Juni 2021: Der Termin steht fest: Battlefield 6 wird in der kommenden Woche offiziell vorgestellt.

Am Mittwoch, den 9. Juni 2021, um 17 Uhr deutscher Zeit, um genau zu sein.

Auf dem offiziellen Battlefield-Twitter-Account verkündete der Publisher den exakten Zeitpunkt, auf den Fans schon seit einiger Zeit warten.

Zu sehen ist in dem kurzen Teaser-Clip nicht viel, außer das zuletzt bereits geleakte Battlefield-Logo.

Damit dürfte aber wohl klar sein, dass das nächste Battlefield in der nahen Zukunft spielt. Offiziellere Angaben dazu bekommen wir dann in der nächsten Woche.

Zuletzt waren vermehrt vermeintliche Bilder aus dem Reveal-Trailer von Battlefield 6 im Netz aufgetaucht. Später sogar ein komplettes Video. Dabei soll es sich allerdings nur um ein Video für interne Zwecke gehandelt haben, nicht um den Reveal-Trailer, den ihr nächste Woche zu sehen bekommt.

Auf jeden Fall versprechen EA und DICE für den neuen Teil erneut epische Ausmaße, weiterhin war von einer Art Relaunch und "unglaublichen Spielerzahlen" die Rede. Offiziell bestätigt ist bisher nichts, Gerüchten zufolge können bis zu 128 Spieler an einem Match teilnehmen. Ob das stimmt, erfahren wir bald.

Bestätigt ist, dass Battlefield 6 sowohl für die neuen Konsolen als auch für die alten erscheinen wird. Im Fokus sehen dabei nach früheren Angaben des Publishers aber die Versionen für PS5, Xbox Series X/S und PC.

Mit der Veröffentlichung von Battlefield 6 ist zum Jahresende zu rechnen. Ob wir nächste Woche auch schon einen konkreten Release-Termin bekommen? Gut möglich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading