Blood Bowl 3: Neuer Trailer stellt den Reichsadel und seine Konterangriffe vor

Die geschlossene Beta beginnt morgen.

  • Die geschlossene Beta von Blood Bowl 3 findet vom 3. bis 13. Juni 2021 statt
  • Im September 2021 startet der Early Access auf dem PC
  • Die Vollversion soll im Februar 2022 für PC und Konsolen erscheinen

Nacon und Cyanide Studio schenken einer weiteren Mannschaft aus dem kommenden Blood Bowl 3 in einem Trailer die volle Aufmerksamkeit.

Nach den Schwarzorks ist das diesmal der Reichsadel, der für seine Konterangriffe bekannt ist.

"Blood Bowl ist nicht nur eine beliebte Unterhaltungsform, sondern auch noch lukrativ", heißt es. "Die wohlhabenden Adligen des Reiches konnten sich eine solche Gelegenheit kaum entgehen lassen, um noch mehr Reichtum anzuhäufen und ihre Träume vom Ruhm zu verwirklichen. Gesponsert von Mäzenen mit unbegrenzten Mitteln wollen die Teams des Reichsadels ihre Dominanz auch auf dem Spielfeld etablieren."

Wie gesagt ist das Team bekannt für sein schnelles Konterspiel, darüber hinaus hat es eine harte Defensive, die es den Angreifern alles andere als leicht macht. Linemen und Bodyguards stehen in der Verteidigung und reißen ihre Gegenspieler zu Boden, auf der anderen Seite führen Blitzer und Werfer die Gegenoffensive an.

Der Reichsadel vereint somit auf dem Spielfeld stabile Linien mit geschickten Pässen und ausgezeichneter Beweglichkeit, was sie zu einem ernstzunehmenden Gegner macht.

Auf der offiziellen Webseite des Spiels könnt ihr euch für dessen geschlossene Beta registrieren. Diese findet vom 3. bis 13. Juni 2021 statt.

Zum Release des Spiels soll es insgesamt zwölf Teams geben, von denen jedes sein eigenes Spielfeld und Cheerleader mit sich bringt, außerdem gibt's Kampagnen- und Multiplayer-Modi, die euch beschäftigen sollen.

Im September 2021 soll Blood Bowl 3 auf dem PC in den Early Access starten. Die Veröffentlichung der finalen Version ist dann für Februar 2022 auf PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch geplant.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading