Die Musik von Horizon Forbidden West: Soundtrack-Hörprobe in einer EP

Jetzt schon reinhören.

  • Sony stellt die Komponisten des neuen Horizon-Teils vor
  • Der Soundtrack stammt von Joris de Man, Niels van der Leest, The Flight und Oleksa Lozowchuk
  • Mit einer EP aus vier Titeln könnt ihr schon einmal reinhören

Zu Gameplay und Setting gab es schon einige Details, nun gibt es Einblicke in den Soundtrack von Sonys ARPG Horizon: Forbidden West. Die EP The Isle of Spires besteht aus vier Tracks aus dem Spiel und ihr könnt sie ab jetzt auf verschiedenen Plattformen anhören.

Die kurze Sammlung gibt euch schon einmal einen Eindruck der Musik, die euch und Aloy im Spiel begleiten wird. Zu den Komponisten des Soundtracks gehören Joris de Man, Niels van der Leest und das Duo The Flight, die bereits an der Musik des ersten Teils beteiligt waren. Zusätzlich ist nun auch noch Oleksa Lozowchuk beteiligt.

Im PlayStation Blog sowie in einem neuen Video erzählen die Beteiligten im Gespräch mit dem Music Supervisor Lucas Van Tol von ihrer Arbeit am Soundtrack und der Entstehung der Songs. Während die Musik in Horizon: Zero Dawn eher auf die Stimmung an verschiedenen Orten ausgelegt war, soll er diesmal stärker dem Plot des Spiels folgen. Dadurch wolle man Szenen in der Handlung emotionaler gestalten.

Insgesamt waren die Musiker für unterschiedliche Bereiche des Soundtracks zuständig: Joris de Man war zum Beispiel für emotionalere Tracks zu einer bestimmten Stimmung zuständig, während Niels van der Leest bestimmte andere Situationen untermalen sollte. Man orientierte sich "an ihren individuellen Klängen und Stärken", heißt es in einer Pressemeldung.

Die Video-Vorstellung der Komponisten zeigt nicht nur den Entstehungsprozess - Niels van der Leest baute zum Beispiel sogar eigene Instrumente, um die fremde Welt von Aloy zu umrahmen -, sondern auch zahlreiche Szenen aus dem kommenden Spiel.

Die aus vier Liedern bestehende EP gibt es auf Plattformen wie Deezer, Spotify oder Amazon Music, aber auch noch auf einigen andere Plattformen, die ihr hier einsehen könnt. Was meint ihr zu den ersten Tracks aus Horizon: Forbidden West? Können sie euch mitreißen?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading