Bericht: 10 Bilder der Halo-TV-Serie geleakt - ein erster Blick auf den Master Chief

Der Serienstart erfolgt 2022.

Im Internet sind zehn Bilder aufgetaucht, die angeblich aus der kommenden Halo-TV-Serie stammen sollen.

Sie haben nicht die beste Qualität, wurden im Halo-Subreddit veröffentlicht und stammen angeblich aus einem 69 Sekunden langen Teaser-Trailer (via VGC)

Derzeit ist unklar, ob wir diesen Teaser-Trailer womöglich am Sonntag während des E3-Showcase von Xbox und Bethesda zu sehen bekommen. Eine gute Gelegenheit wäre es allemal.

Der Start der Halo-Serie ist für das erste Quartal 2022 beim Streaming-Dienst Paramount+ geplant. Ursprünglich sollte die Serie auf dem TV-Sender Showtime ausgestrahlt werden, der die Live-Action-Serie in Zusammenarbeit mit 343 Industries und Amblin Television produziert.

In der Serie spielt Pablo Schreiber (The Wire, Orange is the New Blasck) den aus den Spielen bekannten Master Chief, der gegen die Truppen der Allianz kämpft. Als Dr. Catherine Halsey ist außerdem Natasche McElhone (Californication, The Truman Show) zu sehen, während Jen Taylor erneut in die Rolle der KI Cortana schlüpft.

Ebenfalls zum Cast gehört Bokeem Woodbine (Fargo), der Soren-066 spielt, "einen moralisch komplexen Freibeuter am Rande der menschlichen Zivilisation, dessen Schicksal ihn in Konflikt mit seinen ehemaligen militärischen Vorgesetzten und seinem alten Freund, dem Master Chief, bringen wird".

Die Bilder hinterlassen einen durchaus guten Eindruck, wenngleich sie natürlich bei weitem nicht qualitativ gut sind. Die Serie wird mit Spannung erwartet, ebenso wie Halo Infinite, das ihr am kommenden Sonntag, den 13. Juni 2021, ab 19 Uhr im E3-Showcase von Xbox und Bethesda sehen werdet.

Wie gefallen euch die ersten Bilder, die ihr hier seht? Und habt ihr überhaupt Interesse an einer TV-Serie zu Halo?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading