Forza Horizon 5 kommt mit Performance-Modus für 60fps - Standard sind 4K mit 30fps

Raytracing wird nur begrenzt eingesetzt.

Sowohl auf Xbox Series X als auch auf Xbox Series S könnt ihr Forza Horizon 5 mit 60 Bildern pro Sekunde spielen.

Das ist aber nicht der Standard-Modus des Spiels, denn normalerweile läuft der Titel in 4K-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf der Xbox Series X und mit 1080 und 30fps auf der Xbox Series S.

Für beide Plattformen gibt's also einen Performance-Modus, der sich aktivieren lässt, wenn ihr lieber mit 60fps fahrt.

In welchen Auflösungen das Spiel dann im Performance-Modus läuft, haben die Entwickler bisher noch nicht angegeben

Forza_Horizon_5_Performance_Modi
Ob ihr mit 30fps oder 60fps fahrt, bleibt euch überlassen.

Was PC-spezifische Optionen anbelangt, liegen dazu noch keinerlei Details vor. Mehr dazu möchte Playground aber in den kommenden Monaten verraten.

Darüber hinaus kommt Raytracing nur begrenzt zum Einsatz, lediglich im Forzavista-Modus wird es genutzt. Dort könnt ihr euch die einzelnen Wagen im Spiel angucken.

Weiterhin wird bestätigt, dass es vollständiges Cross-Play zwischen allen Versionen gibt, ebenso wird Cross-Progression unterstützt und ihr könnt eure Spielstände sowohl auf PC als auch auf Xbox Series X/S und Xbox One verwenden.

Wer nicht im Microsoft Store kaufen möchte, wird Forza Horizon 5 auch auf Steam für den PC kaufen können.

Wie gestern angekündigt wurde, erscheint Forza Horizon 5 bereits am 9. November 2021 und führt euch diesmal in die offene Spielwelt von Mexiko, wo euch erneut zahlreiche Events und Autos zum Fahren erwarten.

Es soll sogar die größte Open World werden, die es bisher in der Serie gab, wie das Entwicklerstudio verspricht. In ein paar Monaten könnt ihr euch selbst davon überzeugen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading