Assassin's Creed Serie mit Stirb Langsam Autor! Jeb Stuart ist bei Netflix' Adaption mit dabei

Stirb heimlich.

Ist der legendäre Actionfilm Stirb Langsam mit Bruce Willis auch einer eurer liebsten Weihnachtsfilme? Eben jenen Streifen hat Jeb Stuart geschrieben.

Und Jeb Stuart ist nun als Autor bei der kommenden Live-Action-Serie zu Assassin's Creed von Netflix mit an Bord, wie Variety berichtet.

Es ist nicht die erste Zusammenarbeit von Netflix und Stuart, der für den Streaming-Dienst auch den Vikings-Ableger Vikings: Valhalla erschaffen hat.

Ob das ein Hinweis darauf sein könnte, dass sich die Serie auch, wie Assassin's Creed Valhalla, mit Wikingern befasst? Das lässt sich derzeit schwer sagen.

Assassins_Creed_Serie_Stirb_Langsam_Autor
Worum es in der Serie geht, ist bisher nicht bekannt.

Es wäre untypisch für Ubisofts bisheriges Vorgehen bei Ablegern, die sich mit anderen Zeitperioden als in den Hauptspielen befasst. Insofern ist es gut möglich, dass uns auch die AC-Serie etwas gänzlich Neues vor die Nase setzt.

Offizielle Angaben zum Setting oder der Besetzung der Serie liegen bislang nicht vor.

"Wir haben eine Menge aus dem Film gelernt und haben ein wirklich starkes Team dahinter", sagte Ubisofts Transmedia Director Aymar Azaïzia im April. "Und ich bin super hoffnungsvoll und super glücklich in Bezug auf das Format. Ich denke, das TV-Serienformat funktioniert besser, um eine Assassin's-Creed-Geschichte zu entwickeln."

"Man muss so viele Dinge für Neueinsteiger in einen Film packen - man muss mit mehreren Zeitlinien, Assassinen, Templern, Isu umgehen... man muss sich etwas Saubereres einfallen lassen, oder man kann eine Fernsehserie haben, in der man ein anderes Tempo vorlegen und sich Zeit lassen kann."

Es wird spannend zu sehen sein, wie Netflix Ubisofts erfolgreiches Franchise im Serienformat umsetzt.

Abseits dessen sind bei Netflix noch eine Reihe weiterer Adaptionen von Videospielen in Arbeit. Zu Ubisofts Far Cry, Splinter Cell und Blood Dragon wird es animierte Serien geben, zur Cupshead Show gab es am Wochenende einen ersten Clip zu sehen, eine neue Castlevania-Serie kommt und die Besetzung für die Live-Action-Serie zu Resident Evil wurde bekannt gegeben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading