House of Ashes Vorbestellung: Release am 22. Oktober 2021

Auch als Pazuzu Edition.

Bandai Namcos E3-Livestream präsentierte uns leider nicht mehr als The Dark Pictures Anthology: House of Ashes.

Aber hey, auch das sieht durchaus interessant aus. Und es erscheint am 22. Oktober 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X/S, Xbox One, PS4 und PC.

Neben einem Einzelspieler-Modus gibt's erneut einen Online-Koop-Modus für zwei Spieler beziehungsweise Spielerinnen und einen Couch-Koop-Modus, in dem bis zu fünf Spieler und Spielerinnen zusammen spielen können.

Neben der Standard Edition könnt ihr auch noch eine spezielle Pazuzu Edition kaufen. Pazuwas? Pazuzu ist ursprünglich ein Winddämon aus der mesopotamischen Mythologie und hatte unter anderem bereits Gastauftritte in Futurama, bei den Simpsons und als Name für einen Song der polnischen Death-Metal-Band Behemoth. Um nur einige zu nennen...

Bandai Namco spricht von einer Unterweltkreatur, von der ihr in der Pazuzu Edition eine Figur (9x9x10cm) erhaltet, außerdem noch eine Sammelbox, einen Metallanstecker, einen Kunstdruck, Sticker, Zugang zum Vorbestellerbonus und damit zum Curator's Cut.

Nachfolgend ein Bild der Edition:

2
Die Sammleredition.

House of Ashes spielt im Jahr 2003 im Irak. CIA Field Operative Rachel King und eine Eliteeinheit Marines untersuchen eine verdächtige, unterirdische Chemiewaffenfabrik im Zagros-Gebirge und bekommen es dort mit einer Reihe unheimlicher Kreaturen und einer lokalen Patrouille zu tun. Alle von ihnen kämpfen nun in den unterirdischen Höhlen der Anlage, in der sich auch ein alter, sumerischer Tempel verbirgt, ums Überleben.

Klingt interessant? Ihr könnt euch den Titel ab sofort im Bandai Namco Store vorbestlllen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading