Mario Party Superstars bringt die N64-Ära am 29. Oktober 2021 auf Nintendo Switch

Klassischer Partyspaß neu aufgelegt.

Noch in diesem Jahr bekommt ihr ein neues Mario Party für die Nintendo Switch.

Es hört auf den Namen Mario Party Superstars und erscheint am 29. Oktober 2021 für Nintendos Konsole.

Als Inspiration für das Spiel dienen die Mario-Party-Spiele aus der N64-Ära. Nintendo bringt für Mario Party Superstars fünf Spielbretter aus dieser Ära zurück, ebenso stecken 100 Minispiele aus den damaligen Spielen im Paket mit drin!

Und es handelt sich hier wirklich um umfassend modernisierte Versionen der alten Spielbretter und Minispiele. Wer die alten Teile gespielt hat, erkennt sie direkt wieder, trotzdem erstrahlen sie in einem gänzlich neuen Glanz.

Zwei der Spielbretter, die bisher bestätigt wurden, sind Peachs Geburtstagstorte sowie Space-Land. Die 100 klassischen Minispiele stammen indes nicht nur aus den N64-, sondern auch aus den GameCube-Titeln.

Darüber hinaus funktionieren alle diese Minispiele auch mit Button-Steuerung und alle Spielmodi lassen sich auch online verwenden.

Dabei wird nach jeder Runde gespeichert, ihr könnt also jederzeit eine Pause machen und später dort weiterspielen, wo ihr aufgehört habt. Ebenso ist es möglich, eure Mitspieler und Mitspielerinnen mithilfe von Stickern zu motivieren oder zu triezen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading