Pokémon Unite erscheint im Juli für Nintendo Switch, im September für Android und iOS

Und jede Menge neue Infos.

Das strategische Teamkampfspiel Pokémon Unite geht bereits in Kürze an den Start!

Zumindest auf der Nintendo Switch, für die es im Juli 2021 erscheinen soll, ein konkreteres Datum als das gibt's aktuell noch nicht.

Im September 2021 erfolgt dann auch die Veröffentlichung auf iOS und Android. Ihr könnt Pokémon Unite kostenlos herunterladen, optionale In-Game-Käufe sind enthalten.

Ebenso ist plattformübergreifendes Spielen geplant und ihr könnt euren Nintendo-Account oder Pokémon-Trainer-Club-Konto auf allen Plattformen nutzen, um Fortschritte zwischen den Geräten zu synchronisieren.

Das Spiel führt euch auf die Aeos-Insel, wo das Unite-Kampfbüro Unite-Kämpfe organisiert. Dabei treten zwei Teams mit jeweils fünf Trainern gegeneinander an und versuchen vor Ablauf der Zeit die meiste Zahl an Punkten zu erzielen. Mithilfe der Aeos-Energie können sich die Pokémon dabei entwickeln.

Diese Energie bekommt ihr, indem ihr wilde und gegnerische Pokémon besiegt. Ihr könnt die Energie auch nutzen, um in den Punktezonen Punkte für euer Team zu erzielen. Es gibt verschiedene Veranstaltungsorte mit Unterschieden bei der Zahl der Teammitglieder, die Länge der Matches oder legendären Pokémon, die auftauchen.

Ihr absolviert unter anderem Rangkämpfe und arbeitet euch so in den Ranglisten nach oben. Los geht es mit den Anfänger-Rang, an der Spitze steht der Meister-Rang. An den Matches teilnehmende Pokémon beginnen auf Level 1, erhalten währenddessen aber Erfahrungspunkte, wodurch sie im Level aufsteigen, neue Attacken lernen und sich entwickeln. Ab einem bestimmten Level bekommen sie zudem eine mächtige Unite-Attacke.

Das Aussehen von Charakteren und Pokémon lässt sich anpassen und es gibt zahlreiche verschiedene Pokémon. Typen-Stärken und -Schwächen sind nicht vorhanden, aber jedes Pokémon hat einzigartige Statuswerte und fällt in eins von fünf Kategorien: Angreifer, Verteidiger, Sprinter, Unterstützer und Allrounder.

"Um in Unite-Kämpfen mit einem bestimmten Pokémon antreten zu können, ist eine Unite-Lizenz für dieses Pokémon erforderlich", heißt es. "Unite-Lizenzen können im Unite-Kampfbüro erhalten werden, wo Spieler Aeos-Münzen gegen ihre gewünschte Lizenz eintauschen können. Aeos-Münzen sind über Unite-Kämpfe erhältlich."

Außerdem erwartet euch ein Battle Pass aka Kampfpass. Dieser ist saisonabhängig und beschert euch Belohnungen. Um euren Kampfpasss-Level zu erhöhen, müsst ihr Missionen abschließen. Und mithilfe von Aeos-Juwelen lässt sich ein Kampfpass verbessern, um noch mehr Belohnungen freizuschalten.

Insgesamt hat das Spiel drei verschiedene Währungen. Aoes-Juwelen sind kostenpflichtig, Aeos-Münzen und Aeos-Tickets bekommt ihr durchs Spielen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading