Neo: The World Ends with You einen Monat vor Release spielen - Demo kommt auf PS4 und Switch!

The World Ends Tomorrow.

Das kommende Action-Rollenspiel Neo: The World Ends with You könnt ihr schon sehr bald anspielen.

Ab dem morgigen Freitag, um genau zu sein! Pünktlich zum Wochenende kommt die Demo des Spiels für PS4 in den PlayStation Store sowie für Nintendo Switch in den eShop.

In der Probierversion könnt ihr ihr die ersten zwei Tage des Spiels der Reaper erleben und dabei den Protagonisten Rindo, seinen Freund Rindo und weitere Charaktere kennenlernen.

Ihr schließt Missionen ab, verdient euch eure ersten Pins, durch die ihr psychische Fähigkeiten bekommt, und erhaltet einen Eindruck von den schnellen Kämpfen gegen die mysteriösen Noise.

In diesen Auseinandersetzungen könnt ihr Psychs verwenden, die wiederum zu eurem Spielstil passen. Wer möchte, kann seinen Spielfortschritt aus der Demo später auf die Vollversion übertragen, sofern ihr diese für die gleiche Plattform kauft.

Als Rindo erkundet ihr im Spiel das Herz von Tokio, um die Geheimnisse hinter besagtem teuflischem Spiel der Reaper aufzudecken. Ihr seid dazu gezwungen, an diesem Überlebenskampf teilzunehmen.

Darüber hinaus gibt's jetzt den finalen Trailer zu Neo: The World Ends with You zu sehen:

Das Video zeigt euch mehr von dem "durch Comics inspirierten Shibuya voller Geschäfte und Restaurants, von den farbenfrohen Charakteren und den Gefahren zu sehen, denen sich Rindo und die Wicked Twisters im Spiel der Reaper stellen", heißt es.

Neo: The World Ends with You erscheint am 27. Juli 2021 für PlayStation 4 und Nintendo Switch, sehr lange müsst ihr also nicht mehr warten. Eine PC-Version des Spiels folgt noch im Sommer, diese wird im Epic Games Store erhältlich sein.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading