PS4-Update 8.52 ist da, verbessert die Systemleistung

Der Standardspruch.

Die PlayStation 4 hat ein brandneues Update bekommen, das jetzt als Download verfügbar ist.

Erwartet euch davon allerdings nichts Großes, denn Sony bietet mit der neuen Version 8.52 nicht mehr als das Übliche.

In dem Fall heißt das konkret: "Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung."

Also ein weiteres Update, das im Hintergrund ein paar Fäden zieht, ohne euch im Detail darüber in Kenntnis zu setzen. Könnten behobene Exploits sein, Bugs oder was auch immer.

Wenn eure Konsole entsprechend eingestellt ist, lädt sie das Update automatisch herunter und installiert es dann auch.

PS4_Update_8_52
Update 8.52 ist da.

Darüber hinaus habt ihr auf der Webseite von Sony die Möglichkeit, die Update-Datei herunterzuladen und über einen USB-Stick auf eurer Konsole zu installieren, falls ihr dort zum Beispiel kein Internet eingerichtet habt.

Die Update-Datei speichert ihr dann auf dem erwähnten USB-Stick, steckt sie anschließend in eure PS4 und wählt beim System-Update die Option, es von einem USB-Speichergerät aus zu installieren. Eine detailliertere Anleitung findet ihr hier.

Wer sich indes auch schon mit der PlayStation 5 beschäftigt, kann in Kürze einige neue, geplante Funktionen für Sonys neue Konsole ausprobieren. Das Unternehmen bietet Nutzern und Nutzerinnen nun eine allererste Beta an, für die ihr euch anmelden könnt.

Und wenn ihr eine Digital Edition der PlayStation 5 habt, erfahrt ihr hier, warum es keine gute Idee ist, einfach ein Laufwerk in die Konsole einzubauen. Technisch gesehen funktioniert das zwar, liefert aber nicht die gewünschten Ergebnisse.

Sucht ihr wiederum nach neuen Spielen, solltet ihr euch mal die neuen Angebote zur Jahreshälfte anschauen, bei denen ihr je nach Titel bis zu 60 Prozent sparen könnt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading