Ende Juli könnt ihr den innovativen Shooter Lemnis Gate in der Beta ausprobieren

Die Tore öffnen sich auf dem PC.

Frontier Foundry und Entwickler Ratloop Games Canada haben eine Beta zum kommenden Multiplayer-Shooter Lemnis Gate angekündigt.

Diese findet vom 22. bis 26. Juli 2021 auf dem PC statt und gibt euch erstmals die Möglichkeit, den innovativen und rundenbasierten Titel auszuprobieren.

In der Beta könnt ihr insgesamt vier Karten und zwei Spielmodi ausprobieren. Das sollte euch einen guten Eindruck davon vermitteln, was euch im finalen Spiel erwartet.

Ihr führt in Lemnis Gate Runde für Runde eure Züge aus, wobei am Ende alles zusammenfließt. Mit jeder absolvierten Runde kann sich so die Gesamtsituation ändern und ihr müsst ebenso sehr bedacht vorgehen wie ihr auf das Verhalten eurer Gegner reagieren solltet.

Lest hier, warum Lemnis Gate das Zeug zum Multiplayer-Hit hat. Weitere Erklärungen dazu bekommt ihr auch im neuen Entwicklertagebuch:

In der Beta spielbar sind die Modi Retrieve XM sowie Domination. In Retrieve XM geht es darum, die meiste Exotische Materie (XM) zu sammeln, während ihr in Domination um die Kontrolle des Territoriums kämpft.

Während der Beta lassen sich darüber hinaus exklusive Operator- und Waffen-Skins freischalten, die nur währenddessen verfügbar sind und später in die finale Version übernommen werden können.

Alle Modi im Spiel werden übrigens offline und online verfügbar sein. Im Offline-Modus gebt ihr dann einfach den Controller an einen Freund oder eine Freundin neben euch weiter, vollführt so abwechselnd eure Runden.

Der empfohlene Verkaufspreis des Spiels liegt bei 16,79 Euro, ihr könnt den Titel auf Steam, im Microsoft Store und im PlayStation Store vorbestellen.

Lemnis Gate erscheint am 3. August für PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und Xbox One.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading