Staffel 1 von The Last of Us bekommt zehn Episoden

Nicht zu lang, nicht zu kurz.

Die erste Staffel der kommenden Serienadaption von Naughty Dogs The Last of Us wird insgesamt zehn Episoden umfassen.

Diese Zahl nannte Autor und Produzent Craig Mazin im Scriptnotes-Podcast (bei zirka 17:40), als er über die Vorbereitung der Produktion sprach.

"Wir haben fünf Regisseure und Regisseurinnen für zehn Episoden", sagt Mazin. Bisher ist bekannt, dass Ali Abbasi, Kantemir Balagov und Jasmila Zbanic im Regiestuhl der Serie Platz nehmen dürfen.

Die Produktion der Serie soll noch in diesem Monat starten. Ihr solltet übrigens davon ausgehen, dass der Großteil der Serie bei Tageslicht spielt, da es in Calgary (Kanada) derzeit nur rund viereinhalb Stunden richtig dunkel sei und das die Produktion bei Nacht nicht gerade erleichtert.

Unklar ist übrigens, ob die erste Staffel die komplette Geschichte des ersten Spiels zu erzählen versucht oder nur einen Teil davon.

Joel wird in der Serie von Pedro Pascal (Game of Thrones, The Mandalorian) gespielt, Bella Ramsey (Game of Thrones) verkörpert Ellie. Ebenfalls zu sehen sind nach bisherigem Stand Joels Tochter Sarah (Nico Parker), Joels Bruder Tommy (Gabriel Luna) sowie Marlene (Merle Dandridge).

Im März hieß es, dass die Serie zeitweise stark vom Spiel abweichen soll, was aufgrund der Unterschiede zwischen Spiel und Serie nötig sei. Das gelte ebenso für manche Dialoge, die übernommen werden, aber natürlich kann man sich nicht allein auf das verlassen, was im Spiel vorhanden ist.

Im April gab es Berichte darüber, dass Naughty Dog angeblich an einem Remake von The Last of Us arbeitet. Es wäre womöglich ein cleverer Schachzug, dieses zeitnah zum Start der Serie zu veröffentlichen, sofern es denn tatsächlich existiert.

Ebenso existiere bereits in grober Form eine Story für ein mögliches The Last of Us 3, in Entwicklung sei dieses aber nicht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading