Witcher 3 wird noch größer: Dieses Jahr kommt ein brandneuer DLC zur Netflix-Serie

Das RPG-Monster wächst noch weiter!

Gestern hat die Witcher-Con als Online-Veranstaltung mit einem Live-Stream begonnen. Am 9. und 10. Juli gibt es Enthüllungen rund um die Franchise des berühmten Hexers Geralt von Riva und in diesem Rahmen wurden neue DLCs für Witcher 3 angekündigt - im Stil der Live-Action-Serie auf Netflix.

Darin sind sich vermutlich alle einig: Witcher 3: Wild Hunt ein riesiges Spiel, das einen gerne mal hunderte von Stunden vor den Bildschirm fesselt. Das gefeierte RPG-Monstrum von CD Project Red rund um den "Weißen Wolf" von Riva bekommt dieses Jahr jetzt noch mehr Kapitel hinzu.

Wie diese neuen Witcher-Inhalte heißen werden und wann sie genau herauskommen, ist noch nicht bekannt. Bisher weiß man nur, dass es sich um kostenlose DLCs handeln wird, die noch dieses Jahr erscheinen sollen.

Die Erwartungen sind sicher hoch, denn die Zusatzinhalte für Wild Hunt, so zum Beispiel der letzte DLC Blood and Wine, fuhren bisher einiges an Plotsträngen, Figuren und Atmosphäre auf. Es könnte aber natürlich auch sein, dass das kostenlose Netflix-DLC etwas weniger umfangreich ausfällt, mal sehen.

Kein schlechtes Jahr für den Hexer! Das Next-Gen-Upgrade für Witcher 3 kommt noch 2021 und auch die langersehnte zweite Staffel der Netflix-Serie soll im Dezember dieses Jahr endlich erscheinen - nach einigen Verschiebungen wegen der Pandemie.

Wenn ihr es bis dahin gar nicht erwarten könnt, gibt es ab dem 23. August dann auch noch den brandneuen Anime-Film The Witcher: Nightmare of the Wolf aus Geralts Welt auf Netflix zu bestaunen. Diese konzentriert sich aber diesmal nicht auf Geralt selbst, sondern auf seinen Mentor Vesemir, den man ebenfalls aus der Videospiel-Reihe kennt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (14)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (14)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading