AC Valhalla: Levelskalierung kommt diese Woche per Update!

Neue Levelskalierung sorgt für zusätzliche Herausforderungen. Das Update soll am 27. Juli erscheinen.

Ubisoft bringt die Levelskalierung von Gegnern als neues Feature in Assassin's Creed Valhalla.

Und darauf müsst ihr nicht mehr lange warten, denn es ist Teil des neuen Updates 1.3.0, das bereits morgen erscheinen soll!

Mit der Levelskalierung habt ihr in den Optionen des Spiels die Wahl zwischen fünf verschiedenen Stufen, von "Off" bis hin zu "Nightmarish".

Seid ihr also zu stark für die Gegner im Spiel geworden, könnt ihr mit dieser Funktion die Chancen eurer Widersacher wieder ein wenig verbessern und es für euch herausfordernder machen.

So sieht die Option dann im Spiel aus:

2
Mehrere verschiedene Optionen habt ihr.

Darüber hinaus ist im neuen Update mit der Einführung von Einhändern ins Spiel zu rechnen. Möchtet ihr also nicht ein zweihändiges Schwert oder einen Dolch in einer Hand tragen, ist das eine willkommene Neuerung.

Abseits dessen ist erneut mit der Behebung verschiedener Fehler in Ubisofts Open-World-Abenteuer zu rechnen, zum Beispiel im Zusammenhang mit dem Saint-Faith-Welt-Event, wenn ihr dabei nicht mehr mit NPCs interagieren könnt.

Indes könnte der neue Story-DLC für Valhalla, Die Belagerung von Paris, bereits in der kommenden Woche erscheinen. Zumindest dann, wenn sich Angaben aus dem Windows Store als wahr erweisen. Offiziell bestätigt ist das bisher aber noch nicht.

Es ist nach dem Irland-DLC die zweite Story-Erweiterung, die in diesem Jahr erscheint. Für das kommende Jahr hat Ubisoft mehr in Aussicht gestellt und das zweite Jahr von Valhalla soll euch dahingehend überraschen.

Noch im Herbst folgt wiederum die Discovery Tour für Valhalla. In dem aus den Vorgängern bekannten Lernmodus erfahrt ihr dann mehr über die Ära der Wikinger, während ihr euch durch verschiedene Stationen in der Welt bewegt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading