Ja, Doom läuft auch auf einem Atari 2600. Aber ist das noch Doom?

Alles hat seine Grenzen.

Doom läuft überall! Den Spruch kennen wir und tatsächlich wurde id Softwares legendärer Shooter in den letzten Jahren auf viele verschiedene Systeme, Plattformen und Geräte portiert.

Falls euch Doom auf einem Schwangerschaftstest noch nicht genug war, gibt es jetzt auch noch Doom 2600. Wie der Name schon andeutet, handelt es sich dabei um eine Portierung auf die Atari-2600-Konsole.

Ähnlich wie beim Schwangerschaftstest stellt sich hier aber die Frage: Gibt es nicht Grenzen dafür, wohin Doom portiert werden sollte?

Schaut euch am besten mal das Video zu Doom 2600 an:

Na, habt ihr was erkannt? So ziemlich alles geht in der Umsetzung verloren, hier und da lässt sich aber trotz allem erahnen, dass ihr hier Doom vor der Nase habt. Ob das alles Spaß macht, ist wiederum eine andere Frage.

Der Blickwinkel ist im Grunde der gleiche wie im Original, ihr habt die Waffe in der Mitte, aber im Video wirkt das alles doch eher merkwürdig. Es gibt auch kein freies Drehen im Spiel, da wirkt Doom auf dem Schwangerschaftstest eigentlich noch besser als das hier.

Wer das selbst mal mit eigenen Augen erleben möchte, findet die aktuelle Version von Doom 2600 im Atari-Age-Forum.

Haben wir hier endlich ein Argument dafür gefunden, dass man Doom zwar im Grunde auf alles portieren kann, es aber vielleicht nicht auf alles portieren sollte?

Aufgrund der dreidimensionalen Natur von Doom macht es die Atari-2600-Konsole aufgrund mangelnder 3D-Fähigkeiten nicht leicht, das Spiel zu portieren. Löblich, dass es versucht wurde und - bis zu einem gewissen Grad - gelungen ist. In dem Fall greife ich dann aber doch lieber zum Original.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading