Red Dead Onlines Pferde drehen seit dem neuesten Update durch, sagen Fans

Alles andere als fest im Sattel.

Fans sind aktuell ein wenig erstaunt in Bezug auf das Verhalten der Pferde in Red Dead Online.

Dieses merkwürdige Verhalten tritt vor allem seit der Veröffentlichung des neuen Blood-Money-Updates am 13. Juli 2021 auf und resultiert in unterschiedlichen Vorkommnissen.

In den sozialen Medien finden sich zahlreiche Berichte, Bilder und Videos zum sonderbaren Auftritt der Pferde im Spiel.

Unklar ist noch, was genau der Grund für diese Vorkommnisse ist. Einige Leute vermuten (via Kotaku), dass die Pferde von Spielern und Spielerinnen, die durch die Gegend ziehen, in der Welt zurückbleiben, nachdem die Leute die Lobby verlassen haben.

Andere vermuten dahinter einen Klon-Bug, der Auftritt, wenn ein Spieler oder eine Spielerin einen Stall betritt. Manche haben sogar in der Welt KI-Klone ihrer eigenen Charaktere entdeckt.

Woanders tauchen plötzlich Pferde auf und kollidieren mit den Pferden der Spieler und Spielerinnen, wodurch diese im hohen Bogen aus dem Sattel fliegen. Andere der Vierbeiner schweben in der Luft und, wie ihr bei einem der hier eingebetteten Videos seht, manche von ihnen sind sogar unsichtbar - ihr seht nur den Sattel.

Jedenfalls ist klar, dass hier und da seit dem Blood-Money-Update in Red Dead Online was nicht ganz korrekt läuft. Wundert euch also nicht, wenn aktuell merkwürdige Dinge passieren sollten.

Rockstar wird das problematische Verhalten im virtuellen Wilden Westen wahrscheinlich bald beheben, wann genau, ist derzeit aber unklar.

Neben diesen unerfreulichen und ungewollten Problemen brachte Blood Money vor allem die Verbrechen als neue Einkommensart ins Spiel, die ihr alleine oder gemeinsam mit anderen absolvieren könnt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading