Monster Hunter Rise: Okamis Amaterasu kommt diese Woche als neuer Palamute ins Spiel!

Ab dem 30. Juli ist die Sonnengöttin Amaterasu, bekannt aus Okami, in Monster Hunter Rise als neuer Palamute verfügbar.

Okay, ein neues Okami ist das hier zwar nicht, aber es ist doch schön, die Sonnengöttin Amaterasu aus dem Capcom-Klassiker bald in einem neuen Spiel zu sehen.

Besagtes Spiel ist Monster Hunter Rise und es ist ein neues Crossover, das noch in dieser Woche ins Spiel Einzug hält.

Ab dem 30. Juli 2021 könnt ihr Okamis Amaterasu als neuen Palamute für Monster Hunter Rise erhalten. Oder anders gesagt: Amaterasu kämpft an eurer Seite und ihr könnt auf ihr durch die Gegend reiten.

Einen kleinen Eindruck davon vermittelt euch Capcoms Teaser auf Twitter:

Bereits in der vergangenen Woche gab es mit Wanogre einen brandneuen Palamute für Monster Hunter Rise. Wenn ihr euch nur schwer für einen Begleiter entscheiden könnt, wird die Auswahl also definitiv nicht kleiner.

Wenn ihr euch Wanogre noch nicht abgeholt habt, müsst ihr dazu den Kurier in Kamura besuchen und die Option "Zusatzinhalte" auswählen. Für den Download ist natürlich eine Internetverbindung erforderlich.

Habt ihr dann den neuen Palamute heruntergeladen, besucht ihr den Buddy-Wildexperten in der Buddy-Plaza und wählt dort "Besonderer Buddy" um ihn auszuwählen.

Vermutlich dürfte der Ablauf ähnlich sein, sobald Amaterasu ab Freitag im Spiel verfügbar ist. Falls es doch größere Unterschiede gibt, lassen wir es euch wissen.

Für Monster-Hunter-Fans gibt's aktuell einiges zu erleben. Am 12. August feiert ein neuer, animierter Monster-Hunter-Film seine Premiere auf Netflix - und das sieht gar nicht mal so schlecht aus.

Ebenso erschien vor kurzem mit Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin ein neuer Ableger der Reihe. Einer, der sehr gelungen und vor allem für Einsteiger geeignet ist, wie ihr in meinem Test nachlesen könnt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading