60fps für Super Monkey Ball: Banana Mania auf der Switch bestätigt

Wenn Super Monkey Ball: Banana Mania am 5. Oktober für die Nintendo Switch erscheint, könnt ihr es darauf mit 60 Frames pro Sekunde spielen.

Es dauert noch ein wenig, bis Super Monkey Ball: Banana Mania erscheint, aber jetzt wissen wir schon einmal, wie gut es auf der Nintendo Switch läuft.

Sega hat auf Twitter bestätigt, dass der Titel auf der Switch mit 60 Bildern pro Sekunde läuft.

Ebenso gibt's dort einen kleinen Vorgeschmack auf die Bewegungssteuerung:

Damit hat Super Monkey Ball etwas, das Sonic Colors Ultimate anscheinend nicht bietet. Anfang des Monats wurde aus einem Trailer zum Sonic-HD-Remaster für die Switch ein Hinweis auf 60fps entfernt.

Super Monkey Ball ereilt somit nicht das gleiche Schicksal, gute Nachrichten für alle, die es für die Switch im Auge haben.

Bei Super Monkey Ball: Banana Mania handelt es sich um ein HD-Remaster der Spiele Super Monkey Ball, Super Monkey Ball 2 und Super Monkey Ball Deluxe.

Anders gesagt bedeutet das, dass Banana Mania eine ganze Reihe an Inhalten bieten wird. Mehr als 300 Level und Labyrinthe sind zu erwarten, ebenso zwölf Mini-Spiele. Damit lässt sich das 20-jährige Jubiläum doch ganz gut feiern.

Für das Remaster verspricht Sega natürlich eine modernisierte Grafik, darüber hinaus erwarten euch ein Vier-Spieler-Koop-Modus, Online-Herausforderungen, Bestenlisten und verschiedene neue, spielbare Charaktere.

Unter anderem besucht ihr dabei eine Dschungelinsel, die Bubbly-Waschmaschine sowie die versteckte Weltraumkolonie von Dr. Bad-Boons, um auch dort eure geliebten Bananen zu retten.

Super Monkey Ball: Banana Mania erscheint am 5. Oktober 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und PC (hier nur digital). Auf der Xbox unterstützt das Spiel Smart Delivery, auf der PlayStation wird es ebenfalls eine Upgrade-Möglichkeit geben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading