Greift mit PlayStation Plus im August zu den Waffen, Pflanzen und Tennisschlägern

PlayStation präsentiert seine drei neuen Plus-Titel für den August.

Ab dem 3. August können sich Mitglieder von PlayStation Plus über neue Spiele freuen. Diesmal erhalten Hunter's Arena: Legends für PS4 und PS5, Tennis World Tour 2 sowie Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville für die PS4 Einzug in das Abonnement von PlayStation.

Wir stellen euch die drei neuen Titel vor, die Mitglieder von PlayStation Plus kostenlos während der Dauer ihres Abos spielen können:

playstation_plus_spiele_august
Das sind die PlayStation Plus Spiele im August.

Hunter's Arena: Legends: Erstmals 2020 für den PC erschienen, kommt das Battle-Royale mit dem asiatischen Setting am 3. August auf die PS4 - und ist somit direkt zum Release kostenlos für PS-Plus-Mitglieder verfügbar. Eine unbekannte Macht hat Dämonen befreit und Chaos in die Welt gebracht, die sogenannten Jäger (das seid ihr) versuchen den Frieden wiederherzustellen und sich als tödlichster aller Kämpfer zu beweisen.

Das Spiel bietet vielleicht keine revolutionäre Story, dafür aber ein Modell, das sowohl PvP-Fans als auch Freunde des Action-Rollenspiels auf ihre Kosten kommen lassen kann. Neben einer schnellen 30-Spieler-Battle-Royale-Erfahrung voller kunstvoller Luftsprünge könnt ihr auch in Dungeons dämonische Bosse töten, um seltene Gegenstände zu erhalten.

Tennis World Tour 2: Die Tennissimulation aus dem Jahr 2018 lässt euch in der Karriereleiter hinaufklettern. Ihr könnt in die Rolle der weltbesten Spieler schlüpfen oder einen eigenen Charakter erstellen, den ihr mit dem richtigen Management bis an die Spitze der Rangliste bringen könnt.

Am gelben Ball bleiben ist jedoch keine Leichtigkeit, denn das Timing der Schläge will gelernt sein. Verglichen mit seinem Vorgänger besitzt Tennis World Tour 2 ein moderneres Aufschlagsystem, mehr Schläge, weitere Animationen und ein höheres Tempo. Ach ja, und einen Tennisarm bekommt ihr auch nicht...

Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville: Ein durchgeknallter kleiner Third-Person-Shooter aus dem Jahr 2019, der euch als Pflanzen gegen Zombies antreten lässt - oder umgekehrt. Die beiden Gruppen haben ja schon länger Stress. Dabei könnt ihr kooperativ oder kompetitiv spielen.

Mit über 20 voll anpassbaren Klassen könnt ihr mit bis zu drei Freunden in verschiedenen PvP-Modi mit bis zu 24 Spielern antreten oder ihr könnt euch gemeinsam oder im Alleingang den PvE-Modi stellen. Ganz so gemütlich wie im originalen Tower-Defence-Spiel wird es hier nicht!

Bis zum 3. August könnt ihr euch noch die Juli-Spiele holen. Wer Lust auf Call of Duty: Black Ops 4, WWE 2K Battlegrounds oder A Plague Tale: Innocence hat, kann die Titel noch schnell einlösen.

Über welches PS-Plus-Spiel habt ihr euch bisher am meisten gefreut?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading