Marvel's Avengers Black Panther - Krieg um Wakanda erscheint im August und das steckt drin

Ab dem 17. August gibt es neue Inhalte rund um König T'Challa mit dem Black Panther als Spielcharakter, neuen Gegnern, Missionen und Orten.

Marvel's Avengers bekommt im August ein kostenloses Update für alle, die das Hauptspiel haben: Mit Black Panther - Krieg um Wakanda kommt ab dem 17. August der berühmte Superheld als spielbarer Charakter und mehr hinzu.

Neben dem berühmten Schwarzen Panther, dem König T'Challa, werden auch zwei neue Schurken und mehrere neue Gegner zum Spiel hinzustoßen. Auch einen neuen Ort werdet ihr jetzt mit euren Avengers durchstreifen können, den Dschungel von Wakanda. Zudem gibt es Black Panthers Königspalast in der Goldenen Stadt Birnin Zana als Anlaufstelle und Außenposten.

Dieser Stützpunkt beinhaltet unter anderem das Labor von T'Challas Schwester Shuri, die auch eine Rolle in der Geschichte um Black Panther spielt, die persönlichen Zimmer und den Besprechungsraum des Schlosses. Der Konflikt des Königs dreht sich vor allem um dem bekannten Bösewicht Klaue und seine Armeen, die das Reich bedrohen, vermutlich einer der beiden neuen Schurken im Spiel.

Wakanda1
Willkommen in der Goldenen Stadt!

Neben diesen Spielmöglichkeiten und Handlungssträngen bekommt ihr außerdem einige neue Missionen für Single- und Multiplayer hinzu.

Marvel's Avengers gibt es für Playstation, Xbox, PC und Stadia seit fast einem Jahr, genauer gesagt seit dem 14. August 2020. Die Multiplayer-Action hat zwischendurch aber immer wieder Kritik eingefahren oder wegen zu geringer Inhalte und Matchmaking-Problemen an Spielerschaft verloren. Das Interesse scheint man nun mit der Einführung von Black Panther, eines besonders beliebten Marvel-Helden wieder weiter steigern zu wollen.

Zuvor wurden schon Erweiterungen zu Kate Bishop und Hawkeye veröffentlicht - ob ausgerechnet der etwas unscheinbare Avengers-Schütze nun die ideale Wahl gewesen ist, um neue Begeisterung für das Spiel zu schüren, darüber lässt sich vielleicht streiten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading