Focus Home Interactive übernimmt die Retro-Spezialisten von Dotemu

Die Retro-Spezialisten von Dotemu haben ein neues Zuhause, denn Focus Home hat das Unternehmen aufgekauft.

Der französische Publisher Focus Home Interactive hat sich den ebenfalls französischen Entwickler und Publisher Dotemu einverleibt.

Wie das Unternehmen mitteilt, übernimmt Focus Home Interactive 77,5 Prozent der Anteile an Dotemu.

Dotemu kümmet sich wie erwähnt nicht nur selbst um die Entwicklung von Spielen, sondern ebenso um den Vertrieb. Spiele wie Double Dragon und Another World wurden neu veröffentlicht und zum Beispiel ein Streets of Rage 4 entwickelt.

Aktuell arbeitet Dotemu unter anderem an Windjammers 2, Metal Slug Tactics, Pharaoh: A New Era sowie Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge.

Focus_Home_Interactive_kauft_Dotemu
Metal Slug Tactics ist einer der Titel, an denen Dotemu derzeit arbeitet.

"Dotemu besteht aus einem talentierten und leidenschaftlichen Team von etwa 30 Mitarbeitern und hat bereits seine Kompetenz bei der Entdeckung und Auffrischung alter Kultlizenzen unter Beweis gestellt, mit denen sie die Kritiker überzeugten und weltweit kommerzielle Erfolge erzielten", heißt es. "Dotemu ist ein schnell wachsendes Unternehmen mit einem Umsatz von 14,6 Mio. €, das sich in einem sehr attraktiven Markt befindet und einen ehrgeizigen Wachstumsplan für die kommenden Jahre hat."

"Unter Beibehaltung der redaktionellen und strategischen Unabhängigkeit, die Dotemu so erfolgreich gemacht hat, wird Dotemu in der Lage sein, seine Projekte noch ehrgeiziger zu gestalten und sich selbst die Mittel an die Hand geben, um die Palette an angebotenen Dienstleistungen für die Studios zu erweitern und den Erfolg ihrer Produktionen sowohl beim Retro-Label als auch beim Vertriebslabel The Arcade Crew zu garantieren", kommentiert Cyrille Imbert, CEO von Dotemu.

Focus Home zufolge sollen zusätzlich zu den aktuellen Projekten wie Teenage Mutant Ninja Turtles und Metal Slug Tactics in den kommenden Monaten noch weitere angekündigt werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading