Stardew Valley, Evil Genius 2 und mehr für den Xbox Game Pass bestätigt

Microsoft hat eine Reihe weiterer Spiele für den Xbox Game Pass bestätigt, darunter sind auch Stardew Valley und Evil Genius 2.

Im Zuge eines neuen Indie Showcase von Microsoft mit kommenden Indie-Titeln für die Xbox hat das Unternehmen unter anderem auch mehrere neue Spiele für den Xbox Game Pass angekündigt.

Dazu zählt zum Beispiel die beliebte Farmsimulation Stardew Valley von Eric Barone. Zu einem noch nicht näher bestimmten Zeitpunkt im Herbst soll das Spiel auf PC und Xbox im Game Pass verfügbar sein.

Ein weiteres Spiel für den Game Pass ist Pupperazzi, auch hier steht noch kein konkreter Termin fest. In dem First-Person-Titel besteht eure Aufgabe darin, Fotos von niedlichen Hunden zu machen. Klingt ein bisschen wie Pokémon Snap, nur eben mit Hunden.

Stardew_Valley_Evil_Genius_2_Xbox_Game_Pass
Bereit für das Farmerleben im Game Pass?

Rebellions Superschurken-Simulator Evil Genius 2 kommt indes zum Jahresende auf die Konsolen. Im vierten Quartal könnt ihr damit dann auch im Xbox Game Pass rechnen.

Aber es gibt auch Spiele für den Game Pass, bei denen es immerhin schon mal ein konkretes Datum gibt. Eines davon ist Library of Ruina, ein "Library Battle Simulator", in dem ihr Besucher einer Bibliothek mit Würfeln und Karten bekämpft, um Bücher zu sammeln, die die Geschichte ihres Lebens erzählen. Das Spiel ist ab sofort im Xbox Game Pass verfügbar!

Am 17. September 2021 kommt dann noch Aragami 2, die Fortsetzung des Third-Person-Stealth-Abenteuers, in das Spiele-Abo von Microsoft.

Ein wenig Verwirrung herrscht indes noch rund um das cRPG Pathfinder: Wrath of the Righteous. Eigentlich hieß es, das Spiel komme am 1. März 2022 in den Xbox Game Pass. Später hieß es dazu auf Twitter: "Kurzer Hinweis zu Pathfinder: Wrath of the Righteous: es kommt zum jetzigen Zeitpunkt nicht in den Xbox Game Pass. Entschuldigung für die Verwirrung! Wir freuen uns auch sehr darauf!"

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading