Für The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ist das erste Update verfügbar

Der erste Patch für The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ist da! Nintendo hält sich in den Patch Notes kurz.

Nintendo hat ein klitzekleines, erstes Update für The Legend of Zelda: Skyward Sword HD veröffentlicht. Der Patch mit der Nummer 1.0.1 ist ab sofort für alle verfügbar, die den Titel besitzen.

In den offiziellen Patch Notes findet ihr lediglich diesen Satz: "Es wurden mehrere Probleme behoben, um das Spielerlebnis zu verbessern." Danke für die Info, Nintendo!

Da kein Fehler explizit erwähnt wird, beginnt nun die Ratestunde. Ein Problem, das bereits einigen Spielern in einem der Dungeons aufgefallen ist und somit zum Gegenstand eines Patches werden könnte, hat mit einem Soft-Lock zu tun. Der Fehler tritt Berichten zufolge im Ranelle-Steinwerk auf.

Hier müssen Spieler an einer Stelle eine Kiste in verschiedene Richtungen schieben, um diese als Plattform zu verwenden. Nur so können die Spieler in die anderen Bereiche des Dungeons gelangen. Leider führt ein besonderer Glitch jedoch dazu, dass die Kiste stecken bleibt, sich nicht mehr in die erforderliche Position schieben lässt und die betroffenen Zelda-Fans werden daran gehindert, weiter in den Dungeon voranzuschreiten.

Hier könnt ihr sehen, wie verzweifelt der Link von Reddit-Nutzer Sawyerqs versucht, die Kiste zu bewegen, die ohne ersichtlichen Grund felsenfest auf der Stelle stehen bleibt:

Warum es dieses Problem gibt, weiß bisher niemand. Interessant ist es besonders deshalb, weil es nur bei einigen Spielern auftritt, zumal der Titel von allen Fans auf dem gleichen Gerät gespielt wird. Auch wenn dieses Update noch nicht die erhoffte Erlösung bringt, so kann es durchaus sein, dass Nintendo bereits an diesem Problem arbeitet und ein weiteres Update auf den Weg bringt.

Schon in der Wii-Version von Skyward Sword hatte Nintendo mit einem Bug der Extraklasse zu tun, der sich in eine bestimmte Quest eingeschlichen hatte und, dort angelangt, einfach mal das Spiel zerstörte, wenn ihr eine bestimmte Reihe von Aktionen ausgeführt hattet.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erschien am 16. Juli 2021 für die Nintendo Switch - der Release ist also noch nicht mal einen ganzen Monat her. Seid ihr Opfer des Glitches geworden?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading