MS-Flight-Simulator-Update verschoben - Deutschland wird erst im September schöner!

Im nächsten World-Update sollen Deutschland, Österreich und die Schweiz verschönert werden. Das erscheint nun aber erst im September.

Im nächsten großen Länder-Update im Microsoft Flight Simulator wird es diesmal um Deutschland, Österreich und die Schweiz gehen. Eigentlich sollte diese Landschaftsverschönerung schon am 24. August herauskommen, sie wurde nun aber verschoben: Über ein hübscheres Deutschland fliegen könnt ihr dann voraussichtlich erst ab dem 7. September.

Blog-Beitrag verrät

Bisher gab es schon so einige World-Updates, die zum Beispiel Japan, die USA oder Nord-Europa einen neuen Anstrich verpassten. Bei der Überarbeitung von Deutschland, Schweiz und Österreich handelt es sich schon um das 6. Welt-Update und sollte neue Luftbilder, Höhenkarten und frische Photogrammmetrie-Städte hinzufügen. Außerdem kommen vier detailliert gestaltete Flughäfen und beinahe 100 Points of Interest hinzu.

FlightSimSchweiz
Rundflüge über die Schweiz werden dann noch malerischer!

Bei den entsprechenden Flughäfen sind vier auch bereits bekannt: Den Flughafen Klagenfurt, Lübeck und St. Gallen-Altenrhein, der vierte ist noch ein Geheimnis. Ein paar der neuen Sehenswürdigkeiten wurden auch schon angekündigt, zum Beispiel das Holstentor in Lübeck, das Deutsche Eck in Koblenz, die Burg Katz in St. Goarshausen, Schloss Marienburg in Hannover, Münchner Allianz Arena und das Riesenrad in Wien. Das sind aber nur ein paar der neuen Points of Interest.

Neben diesen ganzen Neuerungen gibt es außerdem weitere Lande-Herausforderungen, Buschreisen und mehr. Nach diesem World-Update soll dieses Jahr außerdem noch ein weiteres Folgen und noch mehr Verschönerungsmaßnahmen der virtuellen Welt sind für 2022 geplant.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading