Die Hexenkönigin stattet Destiny 2 im Februar 2022 ihren Besuch ab

Ein Leak verrät das Release-Datum der nächsten Erweiterung von Destiny 2. Weitere Details zu "Die Hexenkönigin" sind nun bekannt.

Die Season des Spleißers ist vorbei und die nächste Season steht praktisch vor der Tür und setzt schon zum Klopfen an. In einem zweistündigen Livestream heute Abend soll die neue Saison offiziell angekündigt werden - zusammen mit der nächsten Erweiterung, die laut eines Leaks im Februar 2022 erscheinen soll.

Über den australischen PlayStation Store sind diese und weitere Informationen über die nächste große Erweiterung durchgesickert (danke, True Trophies).

Der verfrühte Eintrag verrät das genaue Erscheinungsdatum sowie Details zur Hexenkönigin-Erweiterung, die als "endgültige Destiny-Kampagne" bezeichnet wird.

Wann soll die Erweiterung erscheinen? Das Veröffentlichungsdatum wurde mit dem 23. Februar 2022 angegeben. Setzen wir dieses Datum grob in unsere Zeitzone - immerhin ist hier die Rede von Australien -, landen wir bei dem 22. Februar 2022. Also dem 22.2.22 in Destiny 2. Eine wirklich gute Wahl für den Release und so passt es auch viel besser in Destinys wöchentlichen Reset am Dienstag.

Wo geht die Reise in der Hexenkönigin-Erweiterung hin? Wie im offiziellen Trailer bereits angedeutet, wird das neue Ziel die Thronwelt von Savathûn sein. Im Shop wird diese Welt als "verdrehtes Wunderland voller Korruption und Pracht" beschrieben, welches ein fragiles Gleichgewicht der Macht beherberge. "Von ihrem Palast bis zu den Sümpfen kann man hier alles finden, was sie verbirgt."

Dort lüftet ihr das Geheimnis, wie die Hexenkönigin und Lucent Hive das Licht gestohlen haben. "Erfahrt die Geheimnisse der Herstellung neuer Waffen, der neuen Klinge und überlebt die Wahrheit in ihrem Netz aus Lügen", heißt es in der Beschreibung.

Was hat es mit dem neuen Waffentyp auf sich? Der neue Waffentyp hört auf den Namen Glaive und lässt euch "mächtige Nahkampfkombinationen, Projektilangriffe und einen aufstellbaren Energieschild" entfesseln.

Hat da wer Vorbestellerboni gesagt? Ja, auch über die Geschenke für Vorbesteller gibt es bereits Auskunft. Holt ihr euch die Erweiterung für 119,95 australische Dollar (etwa 74 Euro), bekommt ihr einen exotischen Geister-Skin aus der Thronwelt, das exotische Emote Enigma und ein neues Emblem.

Die Deluxe Edition enthält Saison 16 bis 19, zwei Dungeons aus dem fünften Jahr, ein exotisches SMG, einen Katalysator, ein Ornament und ein exotisches Fahrzeug.

Inzwischen ist die Seite im PlayStation Store nicht mehr erreichbar. Aber heute Abend ab 17:00 Uhr bekommt ihr ja eine Menge offizieller Ankündigungen im Destiny-2-Livestream von Entwickler Bungie.

Seit dem Release des Spiels am 6. September 2017 ist "Die Hexenkönigin" die vierte große Erweiterung und wird daher mit Spannung erwartet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading