gamescom - Microsoft Flight Simulator wird schnell: Liefert euch Multiplayer-Rennen im Reno Air Race

Durchstarten im Herbst.

Zum ersten Mal geht es im Flight Simulator wirklich um Zeit: Diesen Herbst wird das Reno Air Race Update kommen, das das berühmteste Luft-Rennen der Welt in den derzeit besten Flug-Simulator der Welt. Das Reno Air Race ist eine der bekanntesten Veranstaltungen, wenn es darum geht, dass adrenalinsüchtige Piloten in hochgezüchteten Renn-Maschinen aberwitzige Kurse absolvieren.

Das bietet sich an, um den Flight Simulator endlich wirklich Multiplayer werden zu lassen und nutzt man die Chance genau das zu tun: Trefft euch mit Piloten aus eurem Freundeskreis und der ganzen Welt, um euch authentische Rennen zu liefern. Allzu viele Details gibt es noch nicht, die man dem kurzen Trailer entnehmen kann, aber man darf wohl von der üblichen Detailfreude ausgehen, die der MS Flight Sim bisher an den Tag legte.

1

Also, im Herbst geht es los, das große Update für Deutschland, Österreich und Schweiz kommt auch am 7.9. und dann ist da natürlich noch das Top Gun: Maverick Update, das zusammen mit dem Film aufschlagen wird. Es gibt viel zu fliegen, freut euch drauf.

Microsoft Flight Simulator gibt es für den PC und seit ein paar Wochen auch für die Xbox Series S und Series X. Und auch dort kann es absolut überzeugen, siehe Test zum Microsoft Flight Simulator Xbox hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur  |  martinwoger

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading