Die Indie Arena Booth startet heute und bringt über 250 Spiele auf euren Bildschirm

Dieses Jahr bietet die Arena Booth wieder interaktive Events, Demos und Streams für alle Indie-Liebhaber. Startschuss ist heute.

gamescom-Zeit ist auch Indie-Zeit. Heute, am Tag der Opening Night Live, öffnen sich auch die Pforten in die Arena Booth mit 279 Spielen, die in das digitale Rampenlicht gerückt werden. Manchmal sind es die kleinsten Games, in denen das meiste Herzblut steckt.

Das erwartet euch im Indie-Wunderland:

Zusammen mit der gamescom 2021 hat sich die Indie Arena Booth jede Menge Events und Angebote ausgedacht, um euch einige der besten Indies des Jahres zu präsentieren. Bis zum 29. August 2021 könnt ihr mit Demos, Streams und anderen Veranstaltungen ein paar schicke Titel anschauen, die bisher vielleicht unter eurem Radar geblieben sind.

Summercamp of Doom: Ein virtuelles Event, bei dem ihr vom 25. bis zum 29. August 2021 kostenlos teilnehmen könnt. Nach eurer Registrierung erwartet euch eine interaktive Rollenspielwelt, in der ihr verschiedene Stationen erkunden könnt. Ihr erstellt euch dazu einen Charakter und könnt in dem digitalen Freizeitpark mit Entwicklern und Besuchern interagieren - wie auf einer Messe eben.

summercamp_of_doom
So sieht die MMO-Messe aus.

Demos und Sales auf Steam und GOG: Passend zum Summercamp of Doom gibt es Vergünstigungen oder Demos für alle Titel der Arena Booth. Dutzende Spiele könnt ihr also direkt ausprobieren.

Twitch-Events: Die Indie Arena Booth bietet ab dem 25. August 2021 und bis zum Ende der gamescom jeden Tag um 15:30 Uhr deutscher Zeit Let's Plays und Award Shows an. Mit im Stream dabei sind Shay Thompson und Andrea Rene. Den Stream-Plan gibt es auf Twitch.

gamescom: Awesome Indies stellt am 26. August 2021 nochmal über 40 einzigartige Spiele vor und hat sich dafür eine ganz besondere Location ausgesucht, den Venice Beach. Da wird man bei dem regnerischen Wetter hier in Deutschland echt neidisch. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, begnügt sich mit dem Stream, der um 20:30 Uhr startet.

gamescom EPIX bietet ein lustiges Event, bei dem registrierte Nutzer der Seite Quests auf verschiedenen Social-Media-Plattformen erledigen können, um Preise zu gewinnen. Eine wilde Story über den Bösewicht Fearture und seiner Armee von fiesen Bugs, die ihr aufhalten müsst, bringt Spannung in den "Real-Life-Multiplayer".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading